Blaupunkt erweitert Smart Home Q-Serie um 4 smarte Komponenten

Blaupunkt bietet mit seiner Q-Serie eine intelligentes, IP-basiertes Sicherheitssystem für das eigene Zuhause. Wir berichteten schon über die Blaupunkt Alarmanlagen Q3000 und Q3200. Nun erweitert Blaupunkt die Q-Serie um vier smarte Ergänzungsprodukte, die neue spannende Anwendungsmöglichkeiten bieten und ein Plus an Wohnkomfort versprechen. Sie erlauben das Steuern von Elektrogeräten, von Rollläden und Jalousien oder das Regeln der Raumtemperatur.

 

Abbildung der Blaupunkt SMART HOME ALARM Q3200 Alarmanlage

Blaupunkt SMART HOME ALARM Q3200 @ blaupunkt.com

 

Zentralstation kommuniziert per ZigBee mit den Zusatzkomponenten

Alle neuen Geräte kommunizieren per ZigBee-Protokoll Pro HA 1.2 mit der Zentralstation des IP-Alarmsystems. Der Installationsaufwand lässt sich dadurch gering halten, da keine eigene Verkabelung für die Kommunikation benötigt wird. Das Produktsortiment der Q-Serie wird mit einem Heizkörper-Thermostat, einem Relais mit Stromzähler, einem Funk-Temperatursensor und einem Rollladenrelais erweitert. Die Programmierung, Steuerung und Bedienung der verschiedenen Komponenten ist über ein Internetportal oder eine App für Smartphones und Tablets möglich.

 

Blaupunkt Smart Home Funk-Temperatursensor TS-S1

Blaupunkt Smart Home Funk-Temperatursensor TS-S1

 

Der Funk-Temperatursensor TS-S1

Der Funk-Temperatursensor TS-S1 ist in de Lage, die Umgebungstemperatur zu messen. So lassen sich Schwellwerte definieren, bei deren Unter- oder Überschreiten ein elektrischer Verbraucher wie zum Beispiel ein Ventilator oder ein Elektroradiator automatisch ein- und ausgeschaltet werden. Die Temperaturwerte sind per App oder im Internetportal einzusehen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Geräts liegt bei 89 Euro.

 

Blaupunkt Smart Home Heizkörper-Thermostat TRV-S1

Blaupunkt Smart Home Heizkörper-Thermostat TRV-S1

 

Das Heizkörper-Thermostat TRV-S1

Das Heizkörper-Thermostat TRV-S1 lässt sich an das Ventil eines Heizkörpers montieren und regelt dort direkt den Heißwasserfluss. Es ist mit der Zentralstation per Funk vernetzt und erlaubt das individuelle Einstellen der gewünschten Raumtemperatur. Die Energieversorgung des Thermostats erfolgt per Batterie. Ist das Gerät installiert, lässt sich per Mausklick oder über eine automatische Zeitsteuerung und Heizpläne die jeweils gewünschte Temperatur automatisch erreichen. Weitere Funktionen des TRV-S1 sind eine Boost-Funktion, ein automatischer Energiesparmodus (offenes Fenster) sowie der Frost- und Verkalkungsschutz. Der Preis wird bei 119 Euro liegen.

 

Blaupunkt Smart Home Rollladenrelais SCM-S1

Blaupunkt Smart Home Rollladenrelais SCM-S1

 

Das Rollladenrelais SCM-S1

Das Blaupunkt Rollladenrelais SCM-S1 ist für die Steuerung von Markisen, Jalousien, Rollläden oder Garagentorantrieben vorgesehen. Dank einer Funkreichweite von bis zu 200 Meter im Freifeld können Sie das Rollladenrelais SCM-S1 problemlos auch in der Garage einsetzen. Der Zugriff auf den angeschlossenen Motor ist per App oder Internetportal möglich und erlaubt das automatische Auf- und Abfahren zu bestimmten Zeiten. In Ihrem Urlaub simulieren Sie mit dem Gerät Ihre Anwesenheit. Der Preis des Rollladenrelais SCM-S1 liegt bei 89 Euro.

 

Blaupunkt Smart Home Relais mit Stromzähler PRM2-S1

Blaupunkt Smart Home Relais mit Stromzähler PRM2-S1

 

Das Relais mit Stromzähler PRM2-S1

Komplettiert wird das Sortiment an neuen Geräten vom PRM2-S Relais mit Stromzähler. Es gestattet elektrische Verbraucher ein- und auszuschalten oder mit Bewegungsmeldern und Türsensoren zu vernetzen. Gleichzeitig ist es in der Lage, den Stromverbrauch elektrischer Verbraucher zu erfassen und online zu überwachen. Der Preis beträgt 84 Euro.

Ähnliche Beiträge

Antworten