Bosch Smart Home | Das sichere SmartHome-System

Intelligente Haussteuerungs-Systeme erfreuen sich stetig steigender Beliebtheit – aber sind sie tatsächlich zu empfehlen? In diesem Beitrag stellen wir das Bosch Smart Home System vor und erklären an diesem Beispiel, was intelligente Haus-Steuerungssysteme zu leisten imstande sind.

 

Das Bosch Smart Home Raumklima Paket mit 2 Heizkörper-Thermostate und 1 Tür-/Fensterkontakt

Bosch Smart Home Raumklima Paket @ bosch-smarthome.com

 

Bosch Smart Home System – Lösungen für das intelligent vernetzte Zuhause

Das Smart Home System von Bosch macht das Leben komfortabel und einfach. Die intelligente Haussteuerung regelt praktisch den kompletten Tagesablauf in einem durchschnittlichen Haushalt. Und das völlig lautlaus und selbständig, ohne dass sich der Anwender darum kümmern muss. Basis dafür sind untereinander vernetzte Geräte, die mittels Bosch Smart Home Controller miteinander kommunizieren und sich unterschiedlichen Alltags-Situationen automatisch anpassen. So meldet etwa der Sensor, dass ein Fenster offen steht, worauf der Smart Home Controller den Heizungs-Thermostat unverzüglich anweist, den Energieverbrauch entsprechend anzupassen. Dabei verfügt die Haussteuerung über eine intuitive Bedienung und kann via Smartphone-App einfach und schnell gesteuert und angepasst werden. Die App unterstützt den Nutzer auch beim Anlegen und Verwalten von in das System eingebundene Räume und Geräte.

 

 

Bosch Smart Home samt Bosch Smartphone-App – intelligent und komfortabel in die Zukunft

Herzstück des Systems ist der Bosch Smart Home Controller. Diese zentrale Steuereinheit vernetzt und steuert alle angeschlossenen Smart Home Geräte sowie die Smart Home App (für Android) . Der Controller stellt dabei sicher, dass erteilte Befehle empfangen und korrekt weitergeleitet werden, bei verfügbaren System-Updates wird das Steuergerät automatisch aktualisiert und ist so stets auf dem neuesten Stand. Die Gefahr, dass ein gegebener Befehl vom System mißinterpretiert wird, ist dabei durch eindeutig definierte Steuercodes so gut wie nicht gegeben.

Mittels der Bosch Smart Home App können alle angeschlossenen Geräte per Tastendruck intuitiv bedient und gesteuert werden. Das Smart Home System von Bosch bedient sich dabei innovativer Standards und offener Plattformen, um die Anlage modular und erweiterbar zu gestalten. Sämtliche durchgeführten Befehle werden vom System protokolliert, um im Falle einer Fehlersituation das Geschehene lückenlos nachvollziehen zu können. Und relativ preisgünstig ist das Smart Home System obendrein. Schon ab 230 Euro für den Bosch Smart Home System Controller ist man dabei, zusätzlich werden nur noch die per Funk anzusteuernden intelligenten Sensoren für die anzuschließenden Geräte benötigt, die App kann aus dem Internet heruntergeladen werden.

Herzstück des Systems ist der Bosch Smart Home Controller

 

Abbildung Bosch Smart Home Controller

Bosch Smart Home Controller @bosch-smarthome.com

 

Bosch Smart Home Controller – wie groß ist die Funkreichweite?

Die Funkreichweite des Bosch Smart Home Controllers ist ähnlich wie das WLAN-Signal eines Routers für etwa 30 Meter (innerhalb eines Gebäudes) bzw. 100 Meter (im Freien, verbautes Gebiet) konzipiert, örtliche Gegebenheiten können jedoch Unterschiede ausmachen. Unter anderem sind Stahlkonstruktionen in der Lage, die Qualität des Funksignals spürbar verschlechtern. Für eine optimale Funktionsweise des Smart Home Systems ist es überdies wichtig, dass der Controller daheim möglichst zentral positioniert wird, dieser sollte mindestens einen Meter vom nächstgelegenen Smart Home Produkt (z.B. Kühlschrank, Fenster, Fernseher etc.) entfernt sein.

Die Installation des Controllers funktioniert wirklich einfach:

  • Bosch Smart Home Controller mit dem Router verbinden
  • Netzkabel anschliessen
  • Scannen Sie den Pairing-QR-Code auf der Rückseite Ihres Geräts mittels der Bosch Smart Home App

 

Bosch Smart Home System – und wie sieht es mit der Datensicherheit aus?

Die Smart-Home-Produktlinie von Bosch erfüllt höchste Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit, der Hersteller hat dafür eigens ein Bosch Smart Home Kompetenz Center ins Leben gerufen. Die Sicherheit privater Daten wird unter anderem durch die lokale Speicherung auf dem Bosch Smart Home Controller beim Kunden gewährleistet, auch werden alle Systemdaten direkt am Gerät gespeichert, die Weiterleitung von Daten erfolgt ausschließlich unter Anwendung eines sicheren Verschlüsselungs-Systems und nur nach ausdrücklichem Einverständnis des Kunden.

 

Technische Daten:

Technische Angaben zu dem vom Bosch Smart Home System verwendeten Zigbee Funkprotokoll 868 MHz; 2,4 GHz, (Philips Hue kompatibel)

Das Zigbee Funkprotokoll für die 868 MHz-Frequenz eignet sich besonders zur drahtlosen Verbindung von Endgeräten. Das proprietäre Protokoll ist für europäische Funkanwendungen zertifiziert und stellt hier den Standard für leistungsfähige Funkverbindungen dar.

  • Betriebsspannung: 3,0 – 3,6 V
  • Frequenz: 868 MHz ( ISM Band-1 Kanal )
  • Sendeleistung: bis zu +25 dBm ( 315 mW )
  • Reichweite: bis 550 m Indoor / bis etwa 40 km Outdoor (je nach Bebauung)
  • Empfindlichkeit: -112 dBm oder 500 mW EIRP
  • Stromaufnahme: ( TX / RX ) max. 800 mA / 65 mA
  • Datenrate ( über Funk ): 24.000 bps
  • Datenrate ( über Interface ): 1.200 bps – 230.400 bps
  • serielle Schnittstelle: UART
  • Standard: proprietäres 868 MHz Protokoll
  • Topologien: Point-to-point, Point-to-multipoint und Peer-to-peer
  • Maße ( ohne Antenne und Anschlüsse ): 24,38mm x 32,94mm x 4,06mm
  • Maße ( ohne Antenne, inkl Anschlüsse ): 24,38mm x 32,94mm x 8,12mm

 

Works with Bosch Smart Home Programm - Zeigt ob Produkte für das Bosch Smart Home System kompatible sind

Works with Bosch Smart Home Programm @bosch-smarthome.com

 

Bosch Smart Home System – homogen und dennoch kompatibel

Bei der Vernetzung seines Smart Home Systems setzt Bosch auf offene Standards und Plattformen, um die Technik so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Das Bosch-Smart-Home-System ist deshalb modular aufgebaut und erweiterbar, auch Geräte anderer Hersteller können auf einfache Weise eingebunden werden. Dafür hat Bosch wie auch Nest mit Works with Nest ein eigenes Programm aufgelegt: Works with Bosch Smart Home. Durch leistungsfähige Schnittstellen bleibt das System dabei stets homogen, was eine schnelle Verarbeitungs- und Reaktionsgeschwindigkeit ermöglicht. Ein Beispiel: Mit den Leuchtmitteln von Philips Hue können Sie Ihre ganz persönlichen Beleuchtungsakzente setzen, der Bosch Smart Home Controller steuert dabei ganze Lichtsysteme. So können beeindruckende Lichtkompositionen effektiv in Szene gesetzt werden. Ihre Besucher werden begeistert sein! Bosch geht nach Home Connect zur Vernetzung von Haushaltsgeräten mit Bosch Smart Home nun den 2. Schritt zum intelligenten und vernetzten Haushalt.

Den Smart Home Controller erhalten Sie für 229.90€. Lieferumfang:

  • 1 Bosch Smart Home Controller
  • Netzteil
  • 1 Netzwerkkabel (RJ45)
  • 1 Wandhalter mit Befestigungsmaterial
  • Installationsanleitung

 

Das Heizkörper-Thermostat erhalten Sie für 49,90€. 

Installation:

  1. Mit der App den Pairing-QR-Code des Thermostats scannen
  2. Batterie einsetzen und Thermostat an der Heizung anbringen
  3. Einrichtung über die App

Lieferumfang:

  • 1 Heizkörper-Thermostat
  • 2 Batterien Mignon/AA
  • 3 Adapter (Danfoss RA, Danfoss RAV, Danfoss RAVL)
  • Installationsanleitung

 

Den Tür-/Fensterkontakt erhalten Sie für 39,90€.

Installation:

  1. Mit der App den Pairing-QR-Code des Tür-/Fensterkontakts scannen
  2. Batterie einsetzen und Kontakt befestigen
  3. Einrichtung über die App

Lieferumfang:

  • 1 Fensterkontakt inkl. Elektronik & Magnetkontakt
  • 2 Batterien Micro/AAA
  • 1 Abstandshalter
  • Befestigungsmaterial: 2 Klebestreifen, 4 Schrauben
  • Installationsanleitung

 

Das Raumklima Starter Paket erhalten Sie für 349,90€. Lieferumfang:

  • 1 Bosch Smart Home Controller
  • 2 Heizkörper-Thermostate
  • 4 Batterien Mignon / AA + 2 Batterien Micro/AAA
  • 6 Adapter (2 Danfoss RA, 2 Danfoss RAV, 2 Danfoss RAVL)
  • 1 Tür-/Fensterkontakt
  • 1 Abstandshalter
  • Befestigungsmaterial: 2 Klebestreifen, 4 Schrauben
  • Netzteil
  • Wandhalter mit Befestigungsmaterial
  • Installationsanleitungen

 

Die neuen Smart Single Solutions

Mit den Smart Single Solutions bietet Bosch interessante Einzellösungen, die für mehr Sicherheit in Ihrem Zuhause sorgen. Erhältlich sind smarte Innen- und Außenkameras sowie intelligente Rauchwarnmelder und Luftgütesensoren.

 

360° Innenkamera - Bosch Smart Home

360° Innenkamera – Bosch Smart Home

Die 360° Innenkamera

Die 360° Innenkamera bietet einen kompletten Rundumblick für Ihre Wohnung und lässt sich von überall aus per App und Smartphone bedienen. Gleichzeitig ist sie als Gegensprechanlage einsetzbar. Um die Privatsphäre zu respektieren, kann die Linse der Kamera per App-Befehl in den Sockel eingezogen werden. Dank integriertem Bewegungsmelder wendet sich die Kamera automatisch erfassten Bewegungen zu und zeichnet diese auf. Die lokale Datenspeicherung erfolgt auf einer SD-Karte. Über die App können Sie bis zu zehn Kameras vernetzen und haben direkten Zugriff auf die Liveübertragungen.

 

Eyes Außenkamera - Bosch Smart Home

Eyes Außenkamera – Bosch Smart Home

 

Die Eyes Außenkamera

Die Eyes Außenkamera kombiniert intelligente Außenüberwachung und stimmungsvolle Außenbeleuchtung in einem Gerät. Sie kann anstelle einer Außenleuchte montiert werden und liefert Ihnen zu jeder Zeit hochauflösende Full-HD-Aufnahmen direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet. Die intelligenten Sensoren der Kamera sorgen dafür, dass Bewegungen von Haustieren oder Bäumen den Bewegungsmelder nicht auslösen. So ist die Kamera in der Lage, nur Ereignisse aufzuzeichnen, die von Bedeutung sind. Auch die Verwendung als Gegensprechanlage ist möglich. Das Design des Gehäuses samt integriertem Wandstrahler ist optisch ansprechend. Die Außenkamera zeichnet die Videos auf einem integrierten 4GB-Speicher auf – sehr schön.

 

Twinguard - Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor von Bosch Smart Home

Twinguard – Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor

 

Der Twinguard Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor

Mit dem Twinguard erhalten Sie einen Rauchwarnmelder und einen Luftgütesensor in einem Gerät. Er kann Sie vor der Gefahr eines Brandes schützen und stellt Ihnen zusätzlich Messdaten zur Güte der Luft zur Verfügung. Unter anderem erfasst er die Temperatur, die Luftreinheit und die Luftfeuchtigkeit. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, ist der Twinguard auch im Starter-Set zusammen mit einem Gateway für die Vernetzung von bis zu 40 Twinguards erhältlich. Alarme und das Verlassen der Optimalbereiche der Luftqualität meldet Ihnen der Twinguard auf Ihr Smartphone.

 

Twinguard Starter-Set - Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor

Twinguard Starter-Set – Rauchwarnmelder mit Luftgütesensor

 

Bosch SmartHome Test
  • Sicherheit und Datenschutz
  • Installation
  • Produktauswahl
  • Preis

Bosch Smart Home Fazit

Schön, dass bei diesem Smart Home System die Sicherheit und der Datenschutz an erster Stelle stehen. Bosch setzt auf offene Standards und eine offene Plattform.
Wir hatten beim Test keinerlei Probleme und die Installation war einfach, intuitiv und schnell. Für die Zukunft sind weitere "Bausteine" wünschenswert.

4.3

 

Ähnliche Beiträge

Antworten