Dyson Pure Cool Link | Die Zukunft der Luftreiniger

Die Marke Dyson hat mit dem Modell Pure Cool Link einen innovativen Luftreiniger auf den Markt gebracht. Der Luftreiniger besitzt keine Rotorblätter und arbeitet nahezu lautlos. Die Bedienung ist innovativ und modern. Der Dyson Pure Cool Link kann über das heimische WLAN-Netz mit dem Internet verbunden werden. Anschließend lassen sich sämtliche Funktionen via Dyson Link App am Smartphone ausführen. Die Dyson Link App kann im App Store und im Google Play Store heruntergeladen werden.

 

Der Dyson Pure Cool™ Link Luftreiniger mit App-Steuerung

Dyson Pure Cool Link @dyson.de

 

Innovative Funktionsweise und modernes Design

Der Dyson Pure Cool Link Luftreiniger überzeugt durch ein modernes Design, das von minimalistischen Gesichtszügen geprägt ist. Die schlichte Gestaltung fügt sich unauffällig in jedes Ambiente ein. Die Funktionsweise basiert auf einer Kombination von Aktivkohle- und HEPA-Filter. Nach Herstellerangaben werden 99,5 Prozent aller Schmutzpartikel aus der Luft gefiltert. Dabei werden Partikel von bis zu einem Tausendstel Millimeter umfasst. Die Filterung nimmt Pollen, Schimmelpilzsporen, Gerüche, Feinstaub, Tabakrauch, Allergene, Bakterien und gasförmige Stoffe auf.

 

Abbildung der Dyson Pure Cool™ Link App mit Auswertung

Dyson Pure Cool™ Link App @dyson.de

 

Via Smartphone-App stellt der Dyson Pure Cool Link Luftreiniger aktuelle Informationen zur Luftqualität dar. Der Nutzer kann den Dyson Pure Cool Link bei Bedarf aktivieren. Alternativ kann ein Zielwert eingestellt werden, bei dessen Überschreiten eine automatische Aktivierung erfolgt. Außerdem können Reinigungspläne erstellt werden. Die Applikation funktioniert wie bei herkömmlichen Angeboten wie Netatmo. Für die Kommunikation zwischen Applikation und Endgerät ist ein Dyson-Link-Account erforderlich. Die Kommunikation erfolgt über einen Online-Server. Mittels einem Klick auf eine Taste kann die Kommunikation jederzeit unterbrochen werden.

 

 

Dyson Pure Cool Link: Luftreinigung auf höchstem Niveau

Der Dyson Pure Cool Link Luftreiniger überzeugt in vielseitiger Hinsicht. Dieser misst die Luftqualität über verschiedene Sensoren. Neben der Qualität im Innenraum stellt der Dyson Pure Cool Link Luftreiniger die Qualität der Außenluft zur Verfügung. Deren Qualität wird via Internet abgerufen. Die Daten für das Wohnumfeld werden durch Messstationen und Algorithmus-Berechnungen ermittelt. Dabei werden Niederschlag, Windverhältnisse und klimatische Daten in Relation gesetzt. Der Dyson Pure Cool Link Luftreiniger  ist in zwei Versionen auf dem Markt. Dieser kann als Tischluftreiniger oder in Form eines Turmluftreinigers erstanden werden.

Update vom 04.11.2016:
Mittlerweile ist der Dyson Pure Cool Link auch auf dem deutschen Markt angekommen. Für 579,00 € ist der Turmluftreiniger der Serie in den Farben weiß/silber und blau/anthrazit aus dem Dyson Shop zu haben. Der Tischluftreiniger ist in denselben Farben erhältlich und kostet 479,00 €.

Dyson Pure Cool Link | Die Zukunft der Luftreiniger
  • Ersteindruck

Kurzfassung

Der Dyson Pure Cool Link Luftreiniger kann in vielseitiger Hinsicht überzeugen. Die ersten Kundenmeinungen werden zeigen ob sich ein Kauf lohnt.

4.0

Dyson Pure Cool Link Tisch-Luftreiniger und Ventilator (speziell für Allergiker, HEPA-Filter, App-Steuerung) weiß

EUR 409,95
Dyson Pure Cool Link Tisch-Luftreiniger und Ventilator (speziell für Allergiker, HEPA-Filter, App-Steuerung) weiß
9

Funktionsumfang

9/10

    Design

    10/10

      Preis

      9/10

        Vorteile

        • Verarbeitung
        • App
        • Design

        Nachteile

        Antworten