Dyson Smart Home Saugroboter Dyson 360 Eye

In Ihrem Smart Home könnte es 2015 zum Zuwachs kommen. Der Hersteller Dyson stellt mit dem Modell 360 Eye einen brandneuen und einzigartigen Saugroboter vor. Schon jetzt blickt die technikinteressierte Gemeinschaft mit Neugier auf den Saugroboter, der Ihr Leben im Smart Home verändern und Sauberkeit durch eine einzigartige Saugleistung in neue Dimensionen führen wird. Mit dem Dyson 360 Eye wählen Sie nicht einfach nur einen Staubsauger, sondern einen Roboter mit Intelligenz und der Kompatibilität für Ihr Smart Home.

 

Dyson 360 Eye Staubsaugerroboter @dyson.com

 

Leistung, Intelligenz und moderne Technik im Dyson 360 Eye vereint

IFA Besucher konnten den Saugroboter bereits betrachten und sich einen ersten Eindruck vom neuen Roboter des Herstellers Dyson verschaffen. Für Ihr Smart Home haben rund 200 Ingenieure Höchstleistungen erbracht und sich zu einem Team aus 31 Roboter Software Entwicklern zusammengeschlossen. Die vereinte Intelligenz und Innovation der Entwickler hat für ein neuartiges und visionäres System gesorgt, dass Ihnen mit dem Dyson 360 Eye Roboter im kommenden Jahr präsentiert wird. Der Saugroboter vereint weltweit 420 Patente, sowie 16 Jahre Forschungsarbeit und einer Investition von 180 Millionen Euro für die Entwicklung und Herstellung. Allein der neuartige digitale Dyson Motor, der im Dyson 360 Eye Saugroboter verbaut wurde, kostete 35 Millionen Euro in seiner Entwicklung und Perfektionierung. Sie dürfen auf den neuen Mitbewohner in Ihrem Smart Home gespannt sein und werden einen Saugroboter erleben, wie er in dieser Form noch nicht auf dem Markt präsent ist.

 

 

System und Intelligenz für Perfektion in der Leistung

Der Name Dyson 360 Eye beruht auf der visionären Kamera, die die Umgebung im 360° Winkel wahrnimmt und im Anschluss einen Grundriss für die Navigation erstellt. Der Smart Home Geräte Bereich gehört zu den innovativsten Entwicklungen des digitalen Zeitalters und erhält mit dem Dyson 360 Eye Saugroboter eine visionäre Ausrichtung. Was ist es, was den Dyson 360 Eye Saugroboter so einzigartig macht und ihn als optimalen Mitbewohner in Ihrem Smart Home auszeichnet?

Zum einen funktioniert dieser Saugroboter mit Carbonfaser Technologie und reinigt auch den entlegensten Winkel in Ihrem Zuhause. Feinstaub auf hartem Untergrund und feste Borsten aus Nylon für den Teppich kommen zum Einsatz, ohne dass Sie eine Umstellung der Saugtechnik vornehmen müssen. Der Dyson 360 Eye Saugroboter erkennt den Untergrund und reagiert intelligent mit der richtigen Reinigungsvariante. Kleine Hindernisse werden problemlos überwunden, ohne dass der Roboter seine Laufrichtung verändert.

 

Wichtige Fakten zum Smart Home Dyson 360 Eye

Durch den Einsatz von Lithium Ionen Akkus kann der Roboter 20 bis 30 Minuten ohne Verschlechterung der Leistung arbeiten. Sind die Akkus leer, dockt er sich selbständig an und lädt sich auf. Um Ihr Zuhause zu reinigen, müssen Sie nicht zum manuell betriebenen Staubsauger greifen und nicht einmal zu Hause sein. Die Reinigung erfolgt autonom und ist sehr präzise, da der Dyson 360 Eye 30 Aufnahmen pro Sekunde erfasst und mit dieser Option schneller als das menschliche Auge reagiert. Sie integrieren den Roboter für Ihr Smart Home ganz einfach im Smartphone und können ihn anschließend von überall aus steuern und daher ganz einfach in Ihr frisch gesaugtes Haus heimkehren.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite vom Dyson 360 Eye

 

5 Kommentare

  1. Dan 12. November 2015
  2. Sebastian 2. September 2015
  3. Andre 22. Dezember 2014
  4. BS 15. November 2014
  5. Hans-Peter 14. November 2014

Antworten