FLCB – die ultradünne und biegsame Batterie für das Smart Home

Optisch ähnelt die FLCB Batterie wohl am ehesten einem kleinen Streifen Papier oder einem Kaugummi, zumal sie sich auch noch relativ flexibel biegen lässt. Lediglich eine Dicke von 0,38 mm besitzt die ultradünne Batterie, die vor allem im Smart Home, bei tragbaren Geräten und innerhalb von IoT-Applikationen zum Einsatz kommen soll.

 

FLCB Batterie

 

Dynamische Batterie mit zahlreichen Einsatzmöglichkeiten

Für den klassischen Endverbraucher dürfte die FLCB Batterie vor allem in der Zukunft einen Blick wert sein. Insbesondere aber soll sie Unternehmen mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung der eigenen Geräte und Applikationen liefern. Klassische AA- oder AAA-Batterien gelten mittlerweile zwar als Standard, sofern kein kompletter Akku genutzt wird, sie zeigen aufgrund ihrer Röhren-Form und der Größe aber auch Grenzen beim Design auf.

Durch die FLCB Batterie soll dieser Umstand zumindest langfristig keine Rolle mehr spielen. Dank ihrer biegbaren Eigenschaften könnte sie beispielsweise in ebenso biegbaren Geräten zum Einsatz kommen, dank der ultradünnen Konstruktion nimmt sie außerdem im Gerät wenig bis fast gar keinen Platz weg. Denkbar ist ein Einsatz unter anderem in Kleidung, innerhalb von technischen Karten, bei einer Smartwatch, in elektrischen Kugelschreibern, in Smart Home Produkten oder im Gesundheitswesen.

 

FLCB Batterie

 

Trotz des ultradünnen Designs gilt FLCB als sehr sicher

Ein weiterer Pluspunkt sollen die hohen Sicherheits- und Funktionsstandards der FLCB Batterie ausmachen. Die in dem dünnen Streifen enthaltenen Zellen brechen folglich bei einer Biegung nicht, zugleich gibt der Hersteller an, dass sich der Streifen sogar zerschneiden lassen könnte, ohne die darin befindlichen Zellen dauerhaft zu beschädigen. Weitere Außenwirkungen, die die FLCB Batterie abfangen kann, sind unter anderem harte Einschläge sowie heiße Temperaturen. Das Ergebnis der ultradünnen Batterie werden künftig mitunter Anwendungen und batteriebetriebene Geräte sein, die bisher aufgrund der unhandlichen Standardbatterien im Design Abstriche in Kauf nehmen mussten. Besonders für tragbare und IoT-Applikationen könnte FLCB einen Durchbruch darstellen.

Quelle: ProLogium Corporation

Ähnliche Beiträge

Antworten