Foscam C1 | Die flexible WLAN HD Überwachungskamera

Sicherheit spielt vor allem im Eigenheim eine elementare Rolle. Eine Überwachungskamera hält nicht nur unbefugten Zutritt des Grundstücks fest, um diesen gegebenenfalls mitsamt Videobeweis zur Anzeige zu bringen, auch haben Überwachungskameras seit jeher einen abschreckenden Effekt. Selbstverständlich lassen sich auch durch die hochwertige Foscam C1  HD IP Kamera Verbrechen im und rund um das Eigenheim nie völlig ausschließen, dennoch minimieren Sie damit aktiv das Risiko und erhalten zugleich einen juristisch einsetzbaren Beweis, wenn die Kamera Verbrechen festhält.

 

Abbildung der Foscam C1 HD IP Überwachungskamera

Foscam C1 HD IP Überwachungskamera @ foscam.de

 

Technisch ausgereifte Überwachungskamera in eleganter Optik

Die Foscam C1 kommt im eleganten und sehr schlichten schwarzen Gewand, mit praktischer Halterung und einem schwenkbaren Kopf, der zur Ausrichtung der Kamera eingesetzt werden kann. Die IP Kamera unterstützt eine drahtlose Anbindung an das eigene Netzwerk, kann aber entsprechend Ihrer Ansprüche auch klassisch per LAN verbunden werden. Das Foscam C1 Modell dient vor allem der Überwachung von Innenbereichen, beispielsweise eines Foyers oder einer überdachten Eingangshalle. Versorgt wird sie mit einem traditionellen 220V starken Netzteil.

Aufzeichnungen werden lokal in der Überwachungskamera gespeichert. Damit das in der Praxis reibungslos funktioniert, besitzt sie einen von Werk aus integrierten Slot für Micro SD Karten. Unterstützt werden Speicherkarten mit einem Volumen von bis zu 32 GB – so sind auch längere Aufzeichnungsintervalle im Smart Home kein Problem. Die Foscam C1 IP Kamera arbeitet mit einer H.264 Videokompression, die hochaufgelöste Bilddaten (beispielsweise HDTV) ausliefern kann. Die Auflösung von 720p HD macht diese Überwachungskamera zu einem High-End Sicherheitsinstrument, welches bei Tag und Nacht gleichermaßen eindeutige Bilder des zu überwachenden Bereiches liefert.

 

EZLink Installationshinweis für die Foscam C1 HD IP Kamera

EZLink Installationshinweis @ foscam.de

 

Technisches High-End-Produkt mit unkompliziertem Setup

Die Installation der Überwachungskamera erfolgt mit EZLink und erfordert keine ausgeprägten Fachkenntnisse. Stattdessen werden Sie Schritt für Schritt durch das Setup geleitet, um die IP Kamera aufzusetzen und erfolgreich ins Smart Home zu integrieren. Auch eine Plug & Play Verbindung mittels QR-Code-Scanner ist denkbar, um die Kamera schnell und ohne weitere technische Hilfsmittel aufzusetzen. Bei der Wahl der Anbringung ist die Überwachungskamera sehr flexibel. Sie ermöglicht eine Kegelsicht, die insgesamt 115° frontal zur Kamera abdeckt. In klassischen Räumen entstehen damit kaum tote Winkel. Wichtig ist dennoch, sie vor allem auf Eingangsbereiche, Türen und Fenster zu richten, um das Wichtigste stets im Blick zu behalten.

Die Foscam C1 IP Kamera lässt sich beispielsweise über dem Schreibtisch, über der Tür oder mittig an der Decke, mit Blickrichtung zu Eingangsbereichen, integrieren. Die Kamera wurde mit einem sogenannten passiven Infrarot-Sensor (PIR) für die Nachtsicht ausgestattet, der im Dunkeln unerwünschte Eindringlinge mittels der Körperwärme erkennt. Das passive Infrarot ist so ausgerichtet, dass es andere typische Wärmequellen und Bewegungsmuster, wie zum Beispiel die einer Fliege oder im Wind wehende Äste außerhalb des Fensters, von denen einer Person unterscheiden kann. So sollen Fehlalarme durch die Foscam C1 IP Kamera vermieden werden.

Technische Eigenschaften:

  • 720P HD – hochauflösende drahtlose IP Kamera
  • Plug&Play Verbindung und QR Code Scan
  • WPS-Funktion
  • WLAN (WPA, WPA2) und LAN-Port
  • EZLink Funktion: Kamera in 3 Schritten einrichten
  • H.264 Videokompression. Diese ist auch für HDTV ausgelegt
  • Infrarot LEDs Nachtsichtfunktion. Diese schalten sich automatisch ein
  • PIR Passiv-Infrarot-Sensor. Erkennt menschliche Wärme und bewegte Objekte
  • lässt sich um 360° drehen
  • Micro-SD-Speicherkarte mit bis zu 32 GB
  • 2 Wege Audio: Mikrofon und Lautsprecher
  • Foscam Viewer App iOS und Android

 

 

Mit Smartphone-Integration

Die Überwachungskamera arbeitet mit Apples iOS oder alternativ einer Android App, wodurch die Smart Home IP Kamera anstandslos in Smart Home Abläufe und Konfigurationen integriert werden kann. Genauso lässt sich die Foscam C1 Überwachungskamera mit Hilfe von mobilen Endgeräten abfragen oder manuell steuern, zum Beispiel im Urlaub oder von der Arbeit aus.

 

Foscam C1 HD IP Kamera Rückseite

Foscam C1 HD IP Kamera @foscam.de

 

Lieferumfang der Foscam C1 Kamera

  • 1 x Foscam C1 HD IP Kamera in Schwarz
  • 1 x Netzteil
  • 1 x Netzwerkkabel
  • 1 x Halterung für die Kamera
  • Schrauben
  • Anleitung

 

Fazit zur Foscam C1

Die Foscam C1 IP Kamera dürfte auch höchsten Ansprüchen in vollem Umfang gerecht werden. Mit einem Preis von ca. 60 Euro bewegt sie sich in ihrer Kategorie im mittleren Preissegment. Die Überwachungskamera besitzt außerdem eine 2-jährige Garantie, sofern sie direkt beim Hersteller oder einem lizenzierten Vertriebspartner gekauft wurde. Amazon-Käufer bewerten die Foscam C1 Kamera mit 3.8 von 5 Punkten. Der ct-Magazin Test wurde mit „Ohne Endnote“ abgeschlossen (scharfes 720p-Videobild, Cloud-Dienst läuft hakelig).

Preis/Verfügbarkeit: Die Foscam C1 HD IP Kamera erhalten Sie auf Amazon (Partnerlink) für ca. 57€

Foscam C1 | Die flexible WLAN HD Überwachungskamera
  • Gesamteindruck
  • Preis
  • Features
  • Objektiv

Kurzfassung

Bei der Einsteiger-Überwachungskamera Foscam C1 stimmt der Preis. Abstriche muss man beim Objektiv und der Nachtsicht hinnehmen. Die Zwei-Wege-Audio Funktion funktioniert einwandfrei.

4.0

 

Ähnliche Beiträge

Antworten