Foscam IP Überwachungs-Kameras

Das Smart Home wurde früher so belächelt wie die ersten Handys und Smartphones. Wie bei den Mobiltelefonen sind mittlerweile auch die Vorteile der IP-basierten Vernetzung bekannt. Daher ist es nur folgerichtig, dass viele Privatpersonen und Geschäftsinhaber auf Lösungen von Anbietern wie Foscam zurückgreifen. Besonders beliebt ist die Überwachungskamera. Sie können die IP Kamera(s) von Foscam nicht nur im Außenbereich für die Absicherung und Kontrolle Ihres Objektes einsetzen. Speziell auf den Indoor-Betrieb ausgelegte Produkte des Unternehmens ermöglichen Ihnen die Kontrolle im gesamten Haus inkl. der Überwachung Ihres Babys.

 

 

IP-Kamera(s): Was ist das eigentlich?

IP steht für „Internet Protocol“ und ist zu einer handelsüblichen Abkürzung für Produkte geworden, die mit einem eigenen Computer-Netzwerkanschluss ausgerüstet sind. Eine Überwachungskamera dieser Kategorie muss mehr können, als es analoge Geräte oder Webcams zu leisten vermögen. IP-Kamera(s) und Vernetzung sind ein weites Feld. Kurz zusammengefasst braucht die Überwachungskamera einen eigenen Rechner, der sich um die Komprimierung und Digitalisierung der Bilder und Videos kümmert und das Versenden der Daten über das Netzwerk abwickelt. Das macht die Produkte von Foscam vielseitig einsetzbar.

 

 

IP Kamera(s) von Foscam: Spezialist für Überwachungs- und Sicherheitsprodukte

Foscam ist ein chinesisches High-Tech-Unternehmen, das anno 2002 gegründet wurde und sich seitdem auf Überwachungskameras für Schutz- und Sicherheitszwecke spezialisiert. In der Folgezeit wuchs die Firma zu einem der führenden Anbieter im Bereich der Videoüberwachung weltweit heran und bietet sein Produkt-Portfolio über Vertretungen in 23 Ländern seinen Kunden an. Handelspartner wie die Multi Kon Trade sorgen für weitere Geschäftswege im Groß- und Außenhandel.

Die IP Kamera(s) wird bzw. werden im chinesischen Destrikt Bao’an von Shenzhen gefertigt, wo sich die Produktionsstätte von Foscam mit ihrer Fläche von über 6000 Quadratmetern befindet.

 

Foscam HD Wlan IP Kamera @ foscam.de

Foscam HD Wlan IP Kamera @ foscam.de

 

Einsatz in vier Wänden: IP-Kamera(s) für den Innenbereich

Eine Indoor-Überwachungskamera von Foscam ermöglicht es Ihnen z.B., Personen wie Ihr Baby bzw. Ihre kleinen Kinder sowie ältere Menschen rund um die Uhr im Auge zu behalten. Gleiches gilt für Ihr Haustier. Erreicht wird dies durch den IP-Anschluss des Gerätes, über den die aufgenommenen Daten z.B. auf Ihr Smartphone geschickt werden können, wodurch Sie in der Lage sind, die Bilder und Videos jederzeit abzurufen. Zudem können Sie jedes Vorkommnis aufzeichnen lassen, um ggf. geeignete Beweismittel bei Straftaten wie z.B. einen Einbruch zu erhalten.

Foscam bietet die Überwachungskamera mit HD-Qualität und mit bis zu 1,3 MP an. Bei der Auflösung können bzw. kann die IP-Kamera(s) des chinesischen Unternehmens mit unterschiedlichen Werten bis zu 1280 x 960 aufwarten.
Die meisten Indoor-Produkte von Foscam sind Standgeräte. Sie können darüber hinaus Kameras erwerben, die für das Befestigen an Wand und/oder Decke gedacht sind. Bei der Optik der Indoor-Überwachungskamera hat Foscam den Umstand berücksichtigt, dass ein solches Gerät zur Innenausstattung eines Raumes gehört. Häufig erinnern die Geräte an die klassischen Webcams und fallen kaum auf.

 

Volle Kontrolle dank IP-Kamera(s) für draußen

Bei der Außenüberwachung benötigt ein Smart Home ganz andere Voraussetzungen. Das macht sich auch bei den IP-Aussenkameras von Foscam bemerkbar. Sie ähneln in ihrem Aussehen den allseits bekannten Geräten, was insbesondere der Regenschutzabdeckung und Witterungstauglichkeit geschuldet ist. Die meisten Outdoor-Geräte verfügen über eine höhere Pixelzahl (1,0 bis 2,0 MP) und eine schärfere Auflösung (bis zu 1920 x 1080). Sie können Ihre Außenkamera zudem für die Kontrolle Ihres Betriebes oder Verkaufsraumes einsetzen. Wahlweise wäre dies auch mit einer Indoor-Kamera möglich.

Die Produkte aus beiden Kamera-Varianten finden Sie im Online-Shop des Unternehmens. Zu einem vollständigen Einsatz gehört eine geeignete App für Ihr Smartphone oder Tablet bzw. eine Anwendung auf Ihrem Notebook oder PC. Erst diese Kombination macht den Einsatz von IP-Kameras im Smart Home zu einer spannenden und lohnenden Sache.

Foscom Viewer App-Links: iPhone, iPad, Android

Bei Foscam finden Sie auch Videoanleitungen, allerdings sind diese meistens in englischer Sprache.

Tipp: Deutscher Youtube Kanal von iclever mit guten Videos zur Installation, Einrichtung, Unboxing etc.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite von Foscam


 

Überwachungskameras anderer Hersteller:

Ähnliche Beiträge

Antworten