Gratis Corlo Mobile App (Vollversion) für Corlo Touch KNX WL

Elsner Elektronik bietet die Corlo Mobile App für das Corlo Touch KNX WL ab sofort kostenfrei an – und das sogar in der Vollversion! Damit lässt sich das Corlo Touch KNX WL von unterwegs ebenso steuern wie aus verschiedenen Bereichen des Hauses und der Wohnung. Das soll Bewohnern Sicherheit geben, ganz egal ob auf der Arbeit oder im Urlaub.

 

Abbildung des Corlo Touch KNX Touch-Display

Corlo Touch KNX Touch-Display @elsner-elektronik.de

 

Kompatibel für alle Corlo Touch KNX WL Modelle

Die Carlo Mobile App für iOS (ab Version 8.0)und Android (ab Version 3.0) ist nach Herstellerangaben mit allen veröffentlichten Variationen vom Corlo Touch KNX WL Touchpad Webseite kompatibel. Eine vollständige Auflistung der rund ein Dutzend verfügbaren Modelle:

  • Nr. 70252 Corlo Touch KNX WL, weiß/Chrom glanz, mit WLAN-Kommunikation
  • Nr. 70253 Corlo Touch KNX WL, schwarz/Chrom glanz, mit WLAN-Kommunikation
  • Nr. 70254 Corlo Touch KNX WL, weiß/Chrom matt, mit WLAN-Kommunikation
  • Nr. 70255 Corlo Touch KNX WL, schwarz/Chrom matt, mit WLAN-Kommunikation
  • Nr. 70334 Corlo Touch KNX WL, weiß/weiß matt, mit WLAN-Kommunikation
  • Nr. 70335 Corlo Touch KNX WL, schwarz/schwarz matt, mit WLAN-Kommunikation
  • Nr. 70258 Corlo Touch KNX, weiß/Chrom glanz
  • Nr. 70259 CorloTouch KNX, schwarz/Chrom glanz
  • Nr. 70260 Corlo Touch KNX, weiß/Chrom matt
  • Nr. 70261 Corlo Touch KNX, schwarz/Chrom matt
  • Nr. 70336 Corlo Touch KNX, weiß/weiß matt
  • Nr. 70337 Corlo Touch KNX, schwarz/schwarz matt

Die App selber ist sowohl mit iOS als auch mit Googles Android kompatibel und kann in der Vollversion fortan kostenfrei genutzt werden. Sie erlaubt eine weiterführende Konfiguration des Displays, welches in einem Smart Home mehrere unterschiedliche Aufgaben erfüllen kann. So bietet das Corlo Touch KNX WL beispielsweise 10 verschiedene Anzeigeseiten und 5 Automatik-Kanäle, mit denen unter anderem das Raumklima oder die Lüftung der Fenster gesteuert werden können. Ebenso lässt sich mit den Displays zum Beispiel auf installierte Smart Home Beleuchtungen zurückgreifen oder weitere Komponenten zur dauerhaften Anzeige integrieren.

 

Abbildung der Corlo Mobile App für iOS

Corlo Mobile App @apple.com

Das Touch-Display vom Corlo Touch KNX WL zeigt dann, je nach individueller Konfiguration, genau an, welche Smart Home Komponenten in Betrieb sind, ob einige der Fenster noch geöffnet sind oder beispielsweise ob die Heizung angeschaltet ist. Die App erlaubt eine Steuerung abseits des Pads, ganz bequem über das Smartphone. So können alle Funktionen vom Corlo Touch KNX WL auch von unterwegs aus genutzt werden. Das Touch-Display selber ist je nach Ausführung in unterschiedlichen Farben und Variationen verfügbar, beispielsweise in mattem Weiß oder in glänzendem Schwarz oder Weiß. Wer das möchte, kann sich das eigene Display vom Hersteller sogar mit einer Laserbeschriftung versehen lassen – ideal für Unternehmen und Vereine!

Ähnliche Beiträge

Antworten