HEOS by Denon bald mit Amazon Alexa Sprachsteuerung

Eine Partnerschaft zwischen Audio-Hersteller DENON und Amazon Prime Music ergänzt die HEOS-Serie um die Möglichkeit, Musik aus dem Internet zu streamen. Sprachassistent Alexa verwandelt die Lautsprecher künftig zu Schaltzentralen im Smart Home.

 

HEOS 7 HS2 von Denon

HEOS 7 HS2 von Denon

 

Unbegrenztes Streaming

Denon Electronics, ein bekannter Hersteller für Sound-Anlagen, kündigt ein spannendes Update für sein Multi-Room-System HEOS an: Die kabellosen Lautsprecher werden künftig in der Lage sein, Musik direkt aus der riesigen Bibliothek von Amazon Prime Music zu streamen. Über die HEOS-App, die für iOS, Android und Amazon Fire-Geräte verfügbar ist, haben Amazon Prime-Mitglieder einfachen Zugriff auf den gesamten Prime Music-Katalog. Auf diese Weise erhalten über eine Millionen Songs sowie handverlesenen Playlists direkten Einzug in das heimische Wohnzimmer. Für die besonders einfache Bedienung bringt HEOS außerdem die Spracherkennung Alexa von Amazon mit an Bord.

 

Amazon Echo und die Privatsphäre

Amazon Echo @ amazon.com

 

Songs aus der Cloud

Für Amazon bedeutet die Partnerschaft mit Denon einen großen Schritt, Amazon Music auf mehr Geräte zu bringen. Das Musikangebot bietet allen Prime-Mitgliedern unbegrenzten Zugang zu einer Online-Musikbibliothek, die über eine Millionen Songs umfasst. Über das Internet kommen Titel von bekannten Künstlern wie Tayler Swift, Katy Perry, U2, Drake und vielen mehr direkt auf die Lautsprecher der HEOS-Serie. Zusätzlich bietet Prime Music handverlesene, werbefreie Wiedergabelisten und Radiosender für seine Hörer. Playlisten wie „50 Hits: Pop von heute“, „Filmmusik zum Lernen“ oder „Gute-Laune-Oldies“ laden zum Kennenlernen neuer Musik und Wiederfinden alter Lieblinge ein.

Im ersten Quartal 2017 sollen die EOS-Lautsprecher zusätzlich mit der intelligenten Spracherkennung Alexa ausgestattet werden. Nutzer können dann direkt Sprachbefehle an ihre Sound-Anlage geben und sie damit besonders bequem steuern – ohne Fernbedienung, ohne App, direkt über die Stimme. Doch Alexa ist nicht nur in der Lage, Musik abzuspielen. Darüber hinaus beantwortet sie auch Fragen, liest neueste Nachrichten und Wetterinformationen vor, sogar verbundene Smart Home-Produkte lassen sich mit dem Amazon-Assistenten steuern.

 

Denon HEOS 7 in schwarz

Denon HEOS 7 in schwarz

 

Musikgenuss in allen Räumen

In die Entwicklung des HEOS-Systems flossen über zehn Jahre Entwicklungsarbeit, gepaart mit der über 100-jährigen Erfahrung des Herstellers. Als Ergebnis steht das Design der HEOS-Lautsprecher mit ihrer ausgezeichneten Sound-Qualität. Als so genanntes Multi-Room-System verbindet HEOS mehrere Lautsprecher in verschiedenen Räumen miteinander und hält die Musikwiedergabe im ganzen Haus synchron. Denon erweitert sein System ständig. Aktuell sind die Lautsprecher HEOS 1, HEOS 2, HEOS 3, HEOS 5 und HEOS 7 erhältlich. Außerdem bietet der Hersteller mit der HEOS HomeCinema soundbar und dem subwoofer Produkte für das Heimkinoerlebnis. Bestehende Sound-Anlagen und passive Lautsprecher lassen sich über HEOS Link und HEOS Amp um Multi-Room-Funktionalität ergänzen und in das HEOS-System integrieren.

Ähnliche Beiträge

Antworten