Mit der Hi) Türklingel von Fenotek sind Sie immer Zuhause

Ob von zu Hause aus oder von unterwegs, mit dem digitalen Butler Hi) von Fenotek (eigentlich eine intelligente Türklingel) können Sie immer ein bisschen Komfort und Sicherheit dazu gewinnen. Das gilt natürlich nur für Eigenheimbesitzer, denn für Mietwohnungen ist Hi) wohl nicht gedacht. Für Sie wird Hi) vor allem dann interessant, wenn Sie sich und Ihren Gästen einen besseren Empfang wünschen.

 

Der Connected Butler Hi) von Fenotek für Ihr Smart Home

Hi) von Fenotek @fenotek.com

 

Der verbundene Butler von Fenotek

Optisch ist Hi) in jedem Fall ein Hingucker, denn der „Connected Butler„, wie Fenotek ihn nennt, ähnelt noch am ehesten EVE aus dem Pixar-Film „Wall-E“. Angebracht wird die leuchtende, weiße Waffel direkt neben der Tür und ist dort für Zugang, Sicherheit und Empfang zuständig – übernimmt also zumindest in Teilen die Aufgaben eines echten Butlers.

 

 

Hierfür nutzt Hi) von Fenotek nicht nur Videoüberwachung, sondern auch Fotokameras und einen Bewegungssensor. Mit der verbundenen App können Sie also jederzeit sehen, wer bei Ihnen an der Tür steht. Da Hi) auch über eine eigene Türklingel verfügt, bekommen Sie eine Benachrichtigung auf Ihr Smartphone und können durch die Videofunktion stets beobachten, was in Ihrem Vorgarten vor sich geht oder wer unangemeldet zum Besuch kommt. Die Türmeldung bekommt jedes angeschlossene Familienmitglied an sein Gerät geschickt, sind aber Familienmitglieder in der Nähe von Hi), so wird ein ganz anderer Kreislauf in Gang gesetzt.

So kann das System von Fenotek etwa bestimmte automatisierte Vorgänge abspielen, wenn Sie sich der Haustür nähern – allerdings müssen die Aktionen noch auf dem Smartphone autorisiert werden.

Besonders die Überwachungsfunktion dürfte Sie beruhigen, denn anders als eine auffällige Überwachungskamera behält Hi) von Fenotek unter der unauffälligen Kuppel stets alles im Blick, ohne dabei missmutige Blicke auf sich zu ziehen.

 

Der Connected Butler Hi) von Fenotek - die intelligente Türklingel

Hi) von Fenotek – die intelligente Türklingel @fenotek.com

 

In Design und Verarbeitung hat Hersteller Fenotek darauf geachtet, dass das System auch extremen Außentemperaturen (-20 bis +50°C) spurlos standhalten kann, auch ein Betrieb mit Solarenergie ist Hi) möglich. Das schicke Design integriert sich gut an modernen Fassaden, selbst das Namensschild entspricht dank E-Ink (wie etwa im Kindle) modernsten Standards. Zur Ausstattung gehören Kamera (720p-Video in einem 150° Blickwinkel), ein Mikrofon und ein Lautsprecher als Gegensprechanlage, eine tatsächliche Klingel und ein Alarm, falls Hi) von kriminellen Elementen entfernt wird.

 

Revolutioniert Fenotek mit Hi) die Türklingel?

Dass moderne Gegensprechanlagen einen eigenen Wert haben, ist vor allem in Luxusapartments offensichtlich. Fenotek bringt dieses System mit Hi) auch in ihr Smart Home, vor allem die Videogegensprechanlage und der automatisierte Alarm am Smartphone sind schöne Komfortelemente. In wie weit sich die Utopie, dem Versandboten per Hi) detaillierte Anweisungen von unterwegs aus zu geben, aber tatsächlich umsetzen lässt, liegt sicher auch am Versandservice. Auf Indiegogo wird Fenotek mit Ihrem „Hi) Connected Butler“ (der intelligenten Video-Türklingel) hoffentlich in Kürze starten. Eigentlich war das Crowdfunding für den 29. März 2016 geplant.

Ähnliche Beiträge

Antworten