HomeKit Geräte : Aktuelle Übersicht von HomeKit Geräten

Die Bezeichnung HomeKit und das dazugehörige smarte System, wurden von Apple für den Smart Home Bereich entwickelt, mit dem Ziel die Haussteuerung zu revolutionieren. Dafür stellt die Schnittstelle mit Hilfe der „Home App“ eine Verbindung zu kompatiblen Smart Home Geräten her. Deren Nutzung ermöglicht die Steuerung von smarten Geräten und Abläufen im Haushalt. Durch die sehr einfache Bedienung soll der Alltag jedes Nutzers erleichert und mehr Komfort geschaffen werden. Denn durch das HomeKit muss niemand mehr abends vom Sofa aufstehen, um Licht, Heizung und weitere Wohlfühlfaktoren zur regulieren. Statt unzähligen stationären Schaltern im Haus oder altmodischen Fernbedienungen wird lediglich ein iPad oder iPhone benötigt. Alternativ kann auch ein Mac oder iPod touch genutzt werden. Das HomeKit ist auch mit ‚Siri‘ kompatibel und lässt sich demnach über Sprachbefehle steuern. Beispielsweise können damit Philips Hue Lampen angesteuert und deren Helligkeit gedimmt werden.

Zudem bietet Apple eine eigene Zertifizierung für HomeKit-kompatible Geräte an. Zahlreiche Hersteller haben bereits eine Zertifizierung erhalten und einige weitere befinden sich in der Zertifizierungsphase. Welche HomeKit Geräte kompatibel sind listen wir Ihnen weiter unten im Text auf.

 

Apple HomeKit @ apple.com

App für das Apple HomeKit @ apple.com

 

Das Apple HomeKit funktioniert unter iOS 8.1 oder neueren Betriebssystemen. Dessen Bedienung wurde von den Entwicklern bewusst möglichst einfach gehalten. Um beispielsweise eine smarte Leuchte in das System einzubinden, muss der Anwender nur Bluetooth einschalten und eine dazu gehörende App aktivieren. Diese erkennt dann automatisch alle smarten Geräte im Umfeld und leitet den Nutzer Schritt für Schritt die durch die Installation.

 

Home Kit von Apple @ Apple

Home Kit von Apple @ Apple

 

Übersicht: Apple HomeKit kompatible Geräte

 

1. Eve – SmartHome Technologie von Elgato

Abends beim Fernsehen nebenbei die Wohnzimmertemperatur vom iPhone aus regulieren,  die Küchenbeleuchtung über eine intelligente Steckdose einschalten, wenn beim Kochen gerade kein Hand frei ist oder sich zwischendurch die Luftfeuchtigkeit im Bad anzeigen lassen, um Schimmelbildung vorzubeugen, das alle geht bequem mit Elgato Eve. Denn Elgato Eve ist ein intelligentes System aus verschiedenen Modulen, von denen jedes für sich selbstständig arbeitet. Dafür ist weder das Verlegen von Kabeln notwendig noch die aufwändige Koppelung einzelner Systeme. Stattdessen kann jeder Anwender frei wählen, in welchem Umfang er das System für sich nutzen möchten.

Bereits das erste Modul verfügt über zahlreiche nützliche Funktionen und kann nach Belieben um weitere Komponenten ergänzt werden. Da Elgato Eve ein recht neues System auf dem Markt ist, ist die Entwicklung weiterer innovativer Kompenten und Module absehbar.

Wie die meisten anderen smarten Systeme auch wird Elgato Eve mit einer iOS App auf dem mobilen Gerät des Nutzers gesteuert. Nach dem Erscheinen wird es deshalb mit der HomeKit App zusammen arbeiten. Positiv ist zu erwähnen, dass Eve ohne Hub, eine zentrale Steuerstelle, auskommt. Dies macht die Installation und die Bedienung der Produkte leichter.

Video-Link: Elgato Eve

Preis/Verfügbarkeit: Elgato Eve Produkte finden Sie auf Amazon (Partnerlink)

Dies Elgato Eve Smart Home Geräte haben eine HomeKit Zertifizierung erhalten:

  • Elgato Eve Door & Window 1ED109901000-G: zeigt, ob Türen / Fenster geschlossen, gekippt oder offen sind
  • Elgato Eve Energy 1EE108301000: misst den Energieverbrauch angeschlossener Geräte
  • Elgato Eve Weather 1EW109901000-G: misst Luftdruck, Luftfeuchtigkeit und Außentemperatur
  • Elgato Eve Room 1ER109901000-G: misst Luftdruck, Luftfeuchtigkeit und Innentemperatur
  • Elgato Eve Thermo 1ET109901001 heizt nach den individuellen Bedürfnissen des Anwenders

 

Elgato Eve Weather Sensor @elgato.com

Elgato Eve Weather Sensor @elgato.com

 

2. Avea: Intelligentes Beleuchtungssystem von Elgato

Die perfekte Egänzung zu Eve stellt Avea dar. Dabei handelt es sich um moderne, energiesparende Glühbirnen, die in konventionelle Fassungen eingeschraubt werden können. Bislang ist zwar nur eine Gewindegröße verfügbar, man kann jedoch davon ausgehen, dass dieses Sortiment bald erweitert wird. Mit Avea lassen sich Leuchten über ein iPhone, iPad oder mit der Apple Watch steuern. Auch dieses System arbeitet mit einer eigenen App, bis auch die HomeKit App in das iOS Betriebssystem integriert wird. Zusätzlich ist auch die Steuerung und Programmierung der Leuchten mit dem Mac ebenfalls möglich. Auf Wunsch lässt sich Avea beispielsweise so programmieren, dass es seinen Besitzer morgens mit angenehmen, langsam heller werdenden Lichteffekten weckt. Erfreulich ist, dass auch dieses System ohne Hub auskommt. Hinweis: HomeKit kann hier nur indirekt über Elgato Eve Energy genutzt werden – help.elgato
Video-Link: Elgato Avea
Preis/Verfügbarkeit: Elgato Avea Produkte finden Sie auf Amazon (Partnerlink)

 

Elgato Avea auf der Apple Watch @ elgato.com

Elgato Avea auf der Apple Watch @ elgato.com

 

3. Philips Hue – die Beleuchtung via SmartHome steuern

Wer nie wieder im Dunkeln nach einem Lichtschalter tasten möchte, der ist mit Philips Hue System gut beraten. Dieses arbeitet ähnlich wie Elgato Avea, benötigt jedoch einen Hub. Dies macht die Installation etwas aufwändiger. Die Auswahl an Leuchten ist dafür umso größer, denn das System ist bereits seit längerer Zeit auf dem Markt. Die Steuerung ist mit dem Mac oder über mobile Geräte wie iPhone oder iPad möglich, denn der Hersteller hat das iOS-System schon immer unterstützt.
Video-Link: Philips Hue
Preis/Verfügbarkeit: Philips Hue Produkte finden Sie auf Amazon (Partnerlink)
Dies Smart Home Geräte von Philips Hue sind mit HomeKit kompatible:

 

Philips Hue Starter Kit

Philips Hue Starter Kit @philips

 

4. Insteon Hub

Das Unternehmen Insteon hat vor kurzem ein Smart Home Hub vorgestellt. Über diesen lassen sich die Smart Home Geräte des Unternehmens ansteuern. Preislich liegt dieser Hub bei ca. 150$.

Video-Link: Insteon Hub

Preis/Verfügbarkeit: Insteon Produkte finden Sie auf Amazon (Partnerlink)

Dies Geräte haben eine HomeKit Zertifizierung erhalten:

  • Insteon Hub Pro 2243-222

 

Insteon Hub Pro @ insteon.com

Insteon Hub Pro @ insteon.com

 

5. Ecobee 3 Thermostat

Das Ecobee 3 Thermostat wird auch mit einer HomeKit-Anbindung ausgestattet. Preislich liegt das Thermostat bei Amazon (Partnerlink) bei ca. 520€
Video-Link: Ecobee 3 Thermostat
Dies Geräte haben eine HomeKit Zertifizierung erhalten:

  • ecobee3 – Intelligentes WiFi-Thermostat mit Remote-Sensor EB-STATe3-02
  • ecobee3 – Intelligentes WiFi-Thermostat mit Remote-Sensor EB-STATe3-C02
Ecobee3 Thermostat : Der Nest Konkurrent kommt mit Apple Watch APP

Ecobee3 Thermostat : Der Nest Konkurrent kommt mit Apple Watch APP @ecobee3

 

6. Lutron Caséta Smart Bridge

Video-Link: Lutron Smart Bridge Pro

Dies Geräte haben eine HomeKit Zertifizierung erhalten:

  • Lutron Smart Bridge L-BDG2-WH
  • Lutron Smart Bridge Pro L-BDGPRO2-WH
  • Lutron Smart Lighting Kit für Wand- und Deckenleuchten P-BDG-PKG2P
  • Lutron Smart Bridge L-BDG2-WH-C
  • Lutron Smart Bridge Pro L-BDGPRO2-WH-C
  • Lutron Smart Lighting Kit für Wand- und Deckenleuchten P-BDG-PKG2P-C
  • Lutron Smart Lighting Kit für Lampen P-BDG-PKG2W-C

 

Lutron Smart Bridge Pro mit HomeKit Zertifizierung

Lutron Smart Bridge Pro @ lutron.com

 

7. iHome iSP5 SmartPlug

Das SmartPlug ist das erste wirkliche Smart Home Gerät von iHome und bekam sogar schon eine HomeKit Zertifizierung.

Video-Link: iHome SmartPlug

Diese Geräte haben eine HomeKit Zertifizierung erhalten:

  • iHome Control Smart Plug iSP5

 

iHome SmartPlug für das Smart Home @ ihomeaudio.com

iHome SmartPlug für das Smart Home @ ihomeaudio.com

 

8. Withings Home – Home Smart HD Camera

Die Withings HD Kamera  ist nun auch mit HomeKit kompatibel.
Video-Link: Withings Home
Preis/Verfügbarkeit: Withings Home finden Sie auf Amazon (Partnerlink)

 

Withings Home @withings.com/de

Withings Home @withings.com/de

 

9. LG Smart Lighting

Der koreanische Hersteller LG hat seine intelligente Glühbirnen bei der US-Prüfbehörde FCC eingereicht. Im Smart Home kann man via Apple HomeKit die Beleuchtung steuern. Weitere Einzelheiten sind bis jetzt noch nicht bekannt.

 

10. Skybell

Die Skybell WLAN Türklingel mit Kamera u.a. auf Amazon (Partnerlink) zu finden.

 

Skybell Doorbell @ skybell.com

Skybell Doorbell @ skybell.com

 

11. Honeywell Lyric

Lesen Sie unseren Artikel zu Honeywell Lyric oder kaufen Sie das Produkt auf Amazon (Partnerlink)

 

Abbildung vom Honeywell Lyric Thermostat mit Geofencing für das Smart Home

Honeywell Lyric @lyric.honeywell.com

 

12. August Smart Lock

August Smart Lock – der intelligente Smart Home Türöffner ist u.a. auf Amazon (Partnerlink) zu kaufen.

 

August Smart Lock @august.com

August Smart Lock @august.com

 

13. Parce One – Die intelligente WLAN Steckdose

Parce One vom Münchner StartUp Parce erhielt auch die offizielle Apple HomeKit-Zertifizierung. Produkte:

  • Parce One EU151000/20140001
  • Parce One EU151000/20160001

 

Parce One Smart Plug @ parce.de

Parce One Smart Plug @ parce.de

 

14. Nanoleaf

Nanoleaf bietet Lichtlösungen für das Smart Home. Unser Artikel zu Nanoleaf.

Kompatible HomeKit-Produkte:

  • Nanoleaf Smarter Hub NL14-0001MN
  • Nanoleaf Smarter Hub NL15-0001
  • Nanoleaf Smarter Hub NL15-0002
  • Nanoleaf Smarter Hub NL15-0003

 

Nanoleaf Gem @nanoleaf.me

Nanoleaf Gem @nanoleaf.me

 

Zusammenfassung

Die HomeKit Geräten in unserer Zusammenfassung sind schon erhältlich oder werden bald erhältlich sein. Viele Unternehmen werden wahrscheinlich Apples HomeKit unterstützen, da Apple die Macht hat, den Smart-Home-Markt stark zu beeinflussen.

Info: Weitere Informationen zu kompatibles HomeKit Geräten finden Sie auf der Webseite von Apple

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare

  1. Toni 13. September 2016
  2. B. Schiller 19. Juli 2016
  3. Codex 19. Juli 2016

Antworten