Neato Botvac Connected – den WLAN Saugroboter per App steuern

Was noch vor einigen Jahren nur in Sci-Fi-Spielfilmen zu sehen war, wird schon bald in unseren Alltag Einzug halten. Auf der IFA 2015 wurde einer der weltweit ersten netzwerkfähige Staubsaugroboter der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei handelt es sich um den vollautomatischen Neato Botvac Connected Saugroboter, der mit einem schnellen WiFi Anschluss ausgestattet ist und per Smartphone-App gesteuert werden kann.

 

Abbildung des Neato Botvac Connected - Der Saugroboter für das Smarthome

Neato Botvac Connected @ neatorobotics.com

 

Zukunftsweisende Technologie für das Zuhause

Das Unternehmen Neato Robotics hat mit dem Neato Botvac Connected einen kraftvollen Saugroboter entwickelt, der mit aktuellster Technologie und hoch entwickelten Feautures aus dem Smart Home-Segment ausgestattet ist. Dank der integrierten WiFi-Schnittstelle lässt sich der innovative Saugroboter von Neato Robotics einfach und bequem per App steuern. Die App ist für die beiden mobilen Betriebssysteme Android und iOS erhältlich.

 

Abbildung des Neato Botvac Connected Saugroboter und der Neato Botvac App

Abbildung des Neato Botvac Connected Saugroboter und der Neato Botvac App

 

WiFi-Schnittstelle und Steuerung per App

Neben der WiFi-Funktion verfügt der Neato Botvac Connected über diverse innovative Funktionalitäten und Features, die sich auf die Performance und Bedienbarkeit des Saugroboters äuserst positiv auswirken. Der Neato Botvac Connected lässt sich je nach Belieben im Turbo- oder Eco-Modus betreiben. Im Eco-Modus entwickelt der Saugroboter eine minimale Geräuscheemission, benötigt deswegen aber ein wenig mehr, um die Böden zu reinigen. Im Turbo-Modus hingegen saugt der Neato Botvac Connected mit voller Kraft und arbeitet etwa um 30 Prozent schneller als im Eco-Modus.

 

Intelligenter Saugroboter mit leistungsstarkem Staubfilter

Der Botvac Connected Saugroboter ist mit der hauseigenen Neato Botvision Technologie versehen. Diese raffinierte Technologie kombiniert präzises Laserscanning, Room-Mapping sowie eine hoch entwickelte Echtzeit-Raumerkennung, um die optimalen Reinigungsrouten zu berechnen und zu erstellen. Dadurch kann der Neato Botvac Connected Hindernisse frühzeitig erkennen und um diese herum navigieren. Um eine längere Laufzeit zu ermöglichen, wurde der neue Saugroboter von Neato mit einem Lithium-Ionen Akku versehen, der sich auf die Effizienz des Suagroboters wesentlich positiv auswirkt. Das Gesamtpaket wird durch einen leistungsfähigen High-Tech-Filter abgerundet, der zweimal mehr Schmutzpartikel einfängt und speichert als herkömmliche Filter, die bei Konkurrenzprodukten eingesetzt werden.

 

 

Ideale Kombination aus innovativer und altbewährter Technologie

Obwohl der Botvac Connected Saugroboter mit vielen technischen Neuerungen versehen ist, greift Neato natürlich auch auf altbewährte Features zurück, die in anderen Modellen eingesetzt werden. Zu diesen Funktionen gehört das SpinFlow Power Clean System, das die leistungsstarke Saugkraft des Saugroboters mit Präzisionsbürsten kombiniert, um damit die verschiedensten Oberflächen optimal säubern zu können. Dank der CornerClever Technologie kann der Neato Botvac Connected in jede noch so kleine Ecke des Raumes gelangen, um jeden Quadratmeter der Wohnfläche sauber zu halten. Neato Robotics wird mit dem Botvac Connected eine sehr nützliche Haushaltshilfe auf den Markt bringen, die Ihnen das lästige Staubsaugen der Wohnung abnimmt. Als Alternative kommt zur Zeit nur der Dyson 360 Eye in Frage. Dieser wird wohl auch in diesem Jahr erhältlich sein.

Der Botvac Connected Saugroboter wird im vierten Quartal 2015 für eine UVP von 749 Euro im Onlineshop und im Fachhandel erhältlich sein.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite zum Botvac Connected

 

Ähnliche Beiträge

Antworten