Netgear PLW1000 + WLAN | Das Powerline-Adapter Set

Mit dem Netgear Powerline Adapter PLW1000 erweitern Sie Ihr WLAN-Netzwerk auf bis zu 1000 Mbit/s. PowerLINE, das Internet aus der Steckdose, nimmt einen immer größeren Stellenwert im Heimfunkbereich ein. Nicht alle Räumlichkeiten können mit einem herkömmlichen WLAN-Netzwerk abgedeckt werden. Netgear PowerLINE PLW1000 sorgt für einen reibungslosen Datenverkehr bis in die entlegensten Ecken der Wohnung.

 

Abbildung des PowerLINE 1000 + WiFi Bundle

PowerLINE 1000 + WiFi @netgear.com

 

Praktischer Helfer im handlichen Design

Die PLW1000 Bridge ist ein ausgesprochen nützlicher Helfer und sorgt zuverlässig für einen Datenstrom via Steckdose. Er ist deshalb ideal für Wohnungen, die besonders verwinkelt sind oder auch für mehrgeschossige Häuser, bei denen die Funkleistung des WLANs versagt. Die Technik basiert auf PowerLINE und unterscheidet sich prinzipiell nicht von der Konkurrenz. Mittels PowerLINE verbindet sich der Netgear PLW1000 über das heimische Stromnetz mit dem Sekundärgerät PL1000. Während PowerLINE in der Vergangenheit nicht gerade für Schnelligkeit bekannt war, überzeugt dieses Gerät von Netgear aufgrund seiner Übertragungsrate von bis zu 1000 Mbit pro Sekunde und markiert somit eine Zäsur in puncto Internet aus der Steckdose.

 

 

Schnelle Installation

Im Lieferumfang sind zwei Geräte enthalten: Der Netgear PLW1000 mit Funksensor dient als Access Point, während PL1000 als Adapter fungiert. Beide Geräte lassen sich schnell und einfach in Betrieb nehmen und müssen dazu nur an eine Steckdose angeschlossen werden. Anschließend verbinden sich beide Geräte miteinander – das PowerLINE System ist jetzt betriebsbereit. Kontrollleuchten an der Vorderseite des Gerätes informieren über die Qualität des WLANs sowie über die bestehende PowerLINE Verbindung. Im Gegensatz zu machen Konkurrenzprodukten lässt sich der Netgear PLW1000 abschalten. Das kann besonders in der Nacht nützlich sein, um Strom zu sparen und Elektrosmog zu reduzieren.

 

Für Gamer und Streamer ideal

Für wen eignet sich das neue Netgear PowerLINE PLW1000? Es handelt sich um eine sehr sichere und schnelle Datenübertragung, sodass Ottonormalsurfer und Gamer gleichermaßen profitieren. Das Gerät ist prädestiniert zum Verbinden von Spielkonsolen, Streaming-Playern und Smart-TVs. Aufgrund des schnellen Internets ist ein Streaming in HD-Qualität problemlos möglich, auch große Datenmengen packt der Netgear PLW1000 mühelos.

 

Abbildung des Powerline PLW1000 WLAN Bundle

Powerline PLW1000 WLAN Bundle @netgear.com

 

Netgear PLW1000 ist schnell installiert

Für den Betrieb des Gerätes ist keine Softwareinstallation notwendig. Selbst ungeübte Laien können den Netgear PowerLINE PLW1000 innerhalb von wenigen Minuten dank Plug & Play Technik anschließen. Das Gerät unterstützt das Homeplug-AV2-System und erreicht damit auch Regionen, die weit vom WLAN Router entfernt sind. Die Technik ist besonders ausgereift, denn auf Knopfdruck lässt sich der Datenverkehr verschlüsselt übertragen, sodass ein Missbrauch nahezu ausgeschlossen ist.

 

So einfach ist die Inbetriebnahme

Die Reichweite Ihres W-LAN Systems können Sie mit Netgear PowerLINE PLW1000 rasch erhöhen: Verbinden Sie zunächst den PowerLINE Adapter mit Ihrem Router oder Modem. Anschließend schließen Sie den WLAN Access Point dort an, wo Sie WLAN benötigen. Tipp: Unser Beitrag zum Thema: Das WLAN-Signal verstärken

 

Technische Informationen

  • Gerätetyp: Bridge mit PowerLINE 1000 Adapter
  • Anschluss: Drahtlos und verkabelt
  • Protokolle: Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n, HomePlug AV (HPAV) 2.0, IEEE 1901, IEEE 802.11ac
  • Frequenzband: 2.4 GHz und 5 GHz
  • Datenübertragungsrate: 1 Gbps
  • Schnittstellen: 1 x 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T – RJ-45 1 x HomePlug AV 2.0
  • Stromversorgung: 120/230 V
  • Stromverbrauch: ca. 10 Watt
  • Packungsinhalt: PLW1000, PL1000, zwei Netzwerkkabel mit 2 Meter, eine Kurzanleitung zur Installation sowie eine CD mit Software
  • 1 Jahr Garantie

 

Fazit

Netgear setzt mit seinem PowerLINE PLW1000 neue Akzente und liefert ausgereifte Technik im smarten Design. Die schnelle Inbetriebnahme überzeugt auf ganzer Linie, lästige Softwareinstallationen gehören der Vergangenheit an. Selbst Menschen, die der PowerLINE Technologie skeptisch gegenüberstehen, haben hier keine Ausrede mehr: Das Gerät lässt sich einfach per Knopfdruck abschalten und ist nach Wiedereinschalten innerhalb weniger Sekunden betriebsbereit. Der PLW1000 ist das Rennpferd unter den PowerLINE Geräten und sorgt selbst in den entferntesten Regionen der heimischen Wohnung für Highspeed-Internet. Weitere Informationen erhalten Sie auf Netgear oder Amazon.

Antworten