Orbi von Netgear – Tri-band WiFi System für die perfekte Vernetzung

Mit dem neuen Orbi WiFi-System möchte Netgear, einer der führenden Anbieter von Lösungen für das vernetzte Zuhause, für die perfekte drahtlose Vernetzung in den eigenen vier Wänden sorgen. Orbi ist das erste System, das die so genannte Tri-band-Technik unterstützt und hohe Übertragungsraten für eine Vielzahl an Geräten verspricht. Auch bietet das System MU-MIMO, welches in immer mehr Geräten integriert ist. Das Orbi System soll die WiFi-Ausleuchtung des kompletten Zuhauses sicherstellen und mit lästigen WLAN-Problemen endgültig Schluss machen.

 

Orbi Tri-band WiFi System von Netgear

Orbi Tri-band WiFi System @netgear.com

 

Tri-band WiFi stellt dedizierte virtuelle Verbindungen bereit

Dank der so genannten Tri-band WiFi-Technik unterscheidet sich Orbi von den herkömmlichen WLAN– und Repeaterlösungen für die drahtlose Heimvernetzung. Das System besteht aus einem Orbi Router und einem oder mehreren Orbi Satelliten, die über ein dediziertes 5 Ghz-Frequenzband miteinander verbunden sind. Diese Verbindung erreicht Datenraten von bis zu 1,7 Gigabit pro Sekunde und steht exklusiv für den Austausch von Daten zwischen den Satelliten und dem zentralen Internetzugang zur Verfügung. Aufgrund dieser Technik sind die beiden „normalen“ 2,4 und 5GHz-Bänder vollständig für die mit dem Heimnetz verbundenen Geräte reserviert. Mit seiner Tri-band Technologie kann Orbi maximale Übertragungsraten im ganzen Haus sicherstellen. Somit stellt dies auch eine gute Lösung für Ihr Smart Home dar.

 

System aus Router und Satelliten deckt jeden Quadratzentimeter im Haus ab

Eine weitere große Stärke des Systems ist die gute Funkabdeckung im ganzen Haus. Der Satellit wird an einer zentralen Stelle platziert und versorgt zusammen mit dem zentralen Router über 370 Quadratmeter. So ist schon mit nur einem Satelliten und Router sichergestellt, dass von überall aus in den eigenen vier Wänden das Internet mit maximaler Performance genutzt werden kann. Selbst auf der Terrasse, im Dachgeschoss oder im Keller müssen Sie nicht auf breitbandiges Internet verzichten. Funklöcher sollten dank der innovativen Technik von Netgear endgültig der Vergangenheit angehören.

 

Abbildung des Orbi Tri-band WiFi System - Router und Satellite

Orbi Tri-band WiFi System @netgear.com

 

Einfache Installation und schnelle Inbetriebnahme

Die Installation von Orbi ist denkbar einfach. Möchten Sie Ihren heimischen Internetzugang mit dem leistungsstarken Tri-band-WLAN ausstatten, verbinden Sie einfach den Orbi Router mit dem Internet-Modem oder Internet-Router. Über die Platzierung des Orbi Satelliten müssen Sie sich keine großen Gedanken machen. Stellen Sie ihn an einer zentralen Stelle in Ihrer Wohnung oder in Ihrem Haus auf. Da der im Kit enthaltene Router und Satellit direkt miteinander zusammenarbeiten, haben Sie binnen kurzer Zeit ein neues WLAN bereitgestellt. Die Konfiguration können Sie über Ihr mobiles Gerät wie das Smartphone und Tablet oder einen Browser am PC vornehmen.

 

Eine SSID für das WLAN im ganzen Haus

Orbi stellt nach der Einrichtung ein WLAN mit einer einzigen SSID im ganzen Haus bereit. Egal, ob Sie das 2,4GHz- oder 5GHz-Band nutzen, Sie benötigen keine unterschiedlichen Konfigurationen auf Ihrem Endgerät. Dies sorgt zudem dafür, dass Sie sich im kompletten Haus ohne einen Wechsel der WLAN-Netze und ohne Einschränkungen der Internetkonnektivität bewegen können. Das Roaming stellt sicher, dass keine Unterbrechungen an den Endgeräten wahrgenommen werden.

 

 

Das Netgear Orbi WiFi-System bald erhältlich

Das Netgear Orbi WiFi-System soll weltweit diesen September erhältlich sein. Beginnen wird Netgear mit einem Kit aus Router und Satellit, das für 399 US-Dollar schon heute vorbestellt werden kann. Bald danach können einzelne Satelliten und Router für die Erweiterung des Systems einzeln bestellt werden. Jeder Satellit oder Router versorgt circa 185 Quadratmeter mit schnellem WLAN. Dank ansprechendem und modernem Design, sind die Geräte ohne Einschränkung des Wohnambientes in der Wohnung platzierbar.

 

Die technischen Daten und Funktionen des Orbi Systems

  • High-performance WiFi-Abdeckung für bis zu 370 Quadratmeter
  • eine SSID für das komplette Netzwerk (2,4- und 5GHz-WiFi)
  • Tri-band WiFi-System mit dedizierter 5GHz-Quad-Stream-Verbindung zwischen Router und Satellit
  • zusätzlich vier Gigabitethernet-Ports und ein USB 2.0-Port sowohl am Router als auch am Satellit
  • erweiterte Routerfunktionen wie IPv6, Dynamic DNS, Port Forwarding etc.
  • leistungsstarke Verschlüsselungstechniken wie 64/128 Bit WEP, WPA/WPA-2 PSK, WPA/WPA-2 Enterprise und WPS-protected Setup
  • automatische Softwareupdates

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Orbi Produktseite

Ähnliche Beiträge

Antworten