Manager des Smart Homes: das „REACT“ Energiespeichersystem von ABB

Das „REACT“ Energiespeichersystem macht im intelligenten Zuhause das, was in vielen Industrie- und Gewerbestandorten bereits Standard ist: es sorgt für eine intelligente Verteilung der Energie und zieht dafür unter anderem auch die durch die Solaranlage erzeugte Energie heran. Somit wird der Speicher-Wechselrichter zur perfekten Ergänzung für das Internet der Dinge im eigenen Zuhause.

 

"REACT" Energiespeichersystem

 

Energiemanagement und Verwaltung von Speichersystemen aus einer Hand

Das „REACT“ Energiespeichersystem kommt in Form einer kleinen, einfachen grauen Box, die ihre eigene Energieversorgung über Lithium-Ionen-Batteriemodule garantiert. Der Speicher-Wechselrichter arbeitet mit einer Leistung von 3,6 kW bis zu 4,6 kW, die Batterien können in einem Spektrum von 2 bis 6 kWh erweitert werden.

Insgesamt zwei MMPT-Inputs sorgen für eine hohe Effizienz innerhalb der Erzeugung von Solarstrom, während vier Lastmanagement-Outputs die individuelle Steuerung einzelner Geräte durch den Verbraucher ermöglichen. Ein Hilfsenergieausgang vom „REACT“ Energiespeichersystem wird dann aktiv, sollte es einmal zu einem Ausfall der Stromversorgung kommen.

 

"REACT" Energiespeichersystem von ABB

 

Das „REACT“ Energiespeichersystem wird von ABB entwickelt, weshalb es kaum verwunderlich ist, dass dieses eine direkte Schnittstelle zum Free@Home Smart Home System, ebenfalls von ABB, bereitstellt. Unter anderem lässt sich das „REACT“ Energiespeichersystem dann zur Steuerung von Klimaanlagen, Heizungsinstallationen, der Beleuchtung und dem individuellen Sicherheitssystem einsetzen. Das geht sowohl direkt im Browser, für alle die es dezentral mögen, oder als zentrale Variante mit Hilfe einer Steuerung, die direkt an einer Wand befestigt werden kann. Für einfache Anwendungen dienen die vier Outputs für das Lastmanagement, welche mit vier frei wählbaren Geräten bestückt werden können, um diese in das Internet der Dinge zu integrieren.

 

"REACT" Energiespeichersystem von ABB

 

Intelligente Steuerung der Energiezufuhr entsprechend der Spitzenzeiten

Das „REACT“ Energiespeichersystem speichert nicht nur Energie, sondern sorgt auch für eine kluge Verwendung dieser in Bezug auf die angeschlossenen Geräte. ABB unterstreichen in ihrer offiziellen Ankündigung des Gerätes, dass durch den intelligenten Betrieb bis zu zusätzliche 25 Prozent des Solarstrom-Eigenverbrauchs gegenüber einem klassischen PV-Wechselrichter beansprucht werden können. So arbeitet die Solarstromanlage zwar nicht effizienter, die dadurch erzeugte Energie wird aber wesentlich effektiver eingesetzt – das wiederum führt ebenfalls zu geringeren laufenden Kosten.

 

"REACT" Energiespeichersystem von ABB

 

Das Gerät speichert damit zum aktuellen Zeitpunkt überschüssige Energie ab und nutzt diese dann zu Spitzenzeiten, um den Fremdbezug von Strom zu reduzieren. Zeitgleich können gezielt einzelne Geräte erst dann aktiviert werden, wenn es zu derartigen Spitzenzeiten kommt – um so den erzeugten Strom bestmöglich zu nutzen. Neben dem Browser verfügt das „REACT“ Energiespeichersystem weiterhin über eine App, in der einzelne Daten überwacht werden können.

Lesetipp: Der Energiespeicher

Quelle: Lösungen zur Energiespeicherung – Solar-Wechselrichter (Stromrichter und Wechselrichter) | ABB

Innovativ
  • Innovatiion

Fazit

REACT ist kompatibel zu allen gängigen Photovoltaik-Modulen und bietet somit eine grosse Auswahl an Konfigurationsmöglichkeiten. - Ein Schritt in die richtige Richtung -

4.5

Ähnliche Beiträge

Antworten