Smart Home Funkstandards, welche für die Hausautomation eingesetzt werden

Im Bereich der Hausautomation (Hausautomatisierung) kommen je nach Hersteller und System unterschiedliche Funkstandards zum Einsatz.

 

Funkstandards im Smart Home - [itestro] stock.adobe.com

Funkstandards im Smart Home – [itestro] stock.adobe.com


 

Während manche weit verbreitet und beliebt sind, können andere sich kaum durchsetzen oder warten noch auf den großen Erfolg. Beim Smart Home Funk ist es wichtig, dass der Funkstandard in Zukunft noch unterstützt wird und genügend Hersteller diesen Standard supporten.

 

Logo der WiFi Handelsmarke - wifi funkstandard

Logo der WiFi Handelsmarke – Funkstandard @wikipedia.org

 

Wlan – (noch) eine Nischenlösung

Auch wenn in den meisten Wohnungen und Häusern mittlerweile ein WLAN existiert, ist dieser Funk-Standard bis jetzt nicht für die Hausautomation oder Hausautomatisierung optimiert und kann somit viele Kriterien für den Smart Home Funk nicht erfüllen. Zwar lassen sich auf Basis eines bestehenden WLAN-Netzes Grundlagen der Hausautomation realisieren, doch sonderlich erfolgversprechend ist dies bis jetzt nicht.

Artikel zu Wlan als Funkstandard

 

Logo von der KNX Association

KNX Logo @wikipedia.org

 

KNX-RF: Herstellerunabhängiger Funkstandard mit Potential

Mehr als 370 Unternehmen unterstützen weltweit dieses System. Im Jahr 1990 als Smart Home Funk entwickelt überzeugt dieser Standard vor allem durch seine Geräte- und Hersteller-unabhängige Verbreitung. Das busgebundene System ermöglicht dank der Nutzung der Mittelwellenfrequenz von 868,3 MHz den Einsatz in Altbauten mit massiven Wänden. Somit gehört KNX-RF zu den Funkstandards, die praktisch überall einsetzbar sind.

Artikel zu KNX-RF

 

Das Logo von Bluetooth

Bluetooth Logo @wikipedia.org

 

Bluetooth – moderner Funkstandard mit leichten Kompatibilitätsschwächen

Seit der Einführung des energiesparsamen Bluetooth Low Energy bietet auch die Bluetooth-Technologi eine gute Möglichkeit als Smart Home Funk. So lassen sich batteriebetriebene Steuereinheiten deutlich ressourcenschonender ansprechen. Leider ist das System unter den Funkstandards noch zu unflexibel, wird sich allerdings in den nächsten Jahren einer wachsenden Beliebtheit erfreuen.

Artikel zu Bluetooth Low Energy

 

Stromsparend und sicher: EnOcean

Dieser bidirektoral arbeitende Funkstandard nutzt sowohl kurze Funkbefehle, als auch simple Architekturen um Konflikte und Probleme in der Hausautomation (Hausautomatisierung) zu vermeiden. Besonders am EnOcean-Funkstandard ist, dass sich das System die benötigte Energie per Energy Harvesting aus der Umgebung herleitet. Dies erleichtert nicht nur die Gestaltung des Smart Home Funk, sondern macht auch den Einsatz dieses Funkstandards deutlich attraktiver.

Artikel zu EnOcean

 

Logo der Z-Wave Alliance

Z-Wave Alliance @z-wavealliance.org

 

Z-Wave: Weltmarktführer mit hoher Akzeptanz bei den Verbrauchern

Der Funkstandard Z-Wave für die Hausautomation (Hausautomatisierung) überzeugt bereits seit Jahren durch sein simples, aber zugleich äußerst durchdachtes Design. So können die unterschiedlichsten Geräte mittels dieses Funkstandards miteinander kommunizieren und es wird ein stabiles und ausfallsicheres Smart Home Netz erstellt. Dank innovativer Ideen und beständigen neuen Lösungen werden so zum Beispiel Module für den Raspberry Pi entwickelt, welche diesen in die Hausautomation (Hausautomatisierung) einschließen können.

Artikel zu Z-Wave

 

BidCos - sicherer Funkstandard für das Smart Home und die Hausautomation

BidCos Logo @elv.de

 

BidCoS – Der Funkstandard für das HomeMatic-System

Unter den Funkstandards gibt es Produkte, welche auf ein bestimmtes System begrenzt sind. BidCos ist ein solcher Funkstandard, da dieser ausschließlich mit den Produkten von HomeMatic eingesetzt wird. Durch den hohen Konkurrenzdruck liegen die Preise jedoch so niedrig, dass auch auf solche, inkompatiblen Systeme zurückgegriffen werden kann.

Artikel zu BidCos

 

ZigBee Alliance Logo

ZigBee Alliance @zigbee.org

 

ZigBee – mehr als nur ein Funkstandard

Mit ZigBee wurde ein Funkstandard entwickelt, welcher das Potential hat den Bereich Smart Home Funk umzukrempeln und zu revolutionieren. Die einzelnen Geräte und Komponenten im ZigBee-System sind alle untereinander vernetzt und stehen in direkter Kommunikation. Somit wird ein energiesparsames, effektives und vor allem sicheres Smart Home Netz für die Hausautomatisierung gewährleistet.

Artikel zu ZigBee

 

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  1. guenther 4. Februar 2015

Antworten