Smart Visu Server | Visualisierungslösung für das Smart Home

Mit dem Smart Visu Server erhalten Smart Homes eine neue, kosteneffiziente Lösung zum Aufsetzen einer KNX-Installation. Der Server kommt in einem klassischen Schwarz mit aufgedrucktem QR Code auf der Vorderseite und wurde unter anderem bei den Plus X Awards als „bestes Produkt“ 2016/2017 ausgezeichnet.

 

Smart Visu Server: Optimale Visualisierungslösung für das Smart Home

Smart Visu Server: Optimale Visualisierungslösung für das Smart Home

 

Intuitiv bedienbar und vielseitig im Smart Home anwendbar

Neben der Auszeichnung als „bestes Produkt“ erhielt der Smart Visu Server auch noch Auszeichnungen für Innovation, High Quality, seinen Bedienkomfort und die Funktionalität. Der kompakte Server aus dem Hause JUNG wurde in Deutschland entwickelt und produziert, kommt wahlweise mit einer Tragschiene oder als Wandinstallation und besitzt eine Unterstützung für den Browser.

In Verbindung mit der bereits ab Werk integrierten Oberfläche SV Control lassen sich im Smart Home automatisierte Abfolgen zur Visualisierung erstellen. Damit ist der Smart Visu Server eine weitere Ergänzung, um die mobile Steuerung in Smart Homes voranzutreiben und Anwendern in Folge noch mehr Möglichkeiten zur Individualisierung zu bieten. Der Smart Visu Server ist ab sofort lieferbar und vertraut auf einen modularen Aufbau, um auch in Zukunft jederzeit erweiterbar zu sein.

 
Smart Visu Server: KNX Server für die mobile Steuerung

 

Smart Visu Server: KNX Server für die mobile Steuerung

 

Der Smart Visu Server ist neben seinem modularen Aufbau auch in offener Form konstruiert. Dadurch lässt sich das bereits verfügbare Grundgerüst relativ flexibel ergänzen, beispielsweise in Form von Technologie-Updates oder über neue Protokolle, welche weitere Schnittstellen zwischen Smart Home Geräten und der Gebäudetechnik ermöglichen.

Zum aktuellen Zeitpunkt verfügt der Smart Visu Server bereits über eine Schnittstelle für das Philips Hue System. Erkennt dieser im existenten Netzwerk eine Hue Bridge als zentrale Steuereinheit, kann er auf die damit verbundenen Geräte zugreifen. So lassen sich diese in weitere Szenen einbinden oder auf eine neue Art und Weise mobil steuern. Dafür muss der Smart Visu Server mit dem heimischen Router verbunden werden, während die KNX-IP-Schnittstelle schließlich die Verbindung hin zum KNX Netzwerk garantiert.

 

Smart Visu Server: KNX Server für die mobile Steuerung

Smart Visu Server: KNX Server für die mobile Steuerung

 

Einfaches Setup und intuitiv bedienbare, visuelle Oberfläche

Dank der SV Control Oberfläche lassen sich KNX-Visualisierungen relativ unkompliziert erstellen, beispielsweise am Laptop, dem heimischen PC oder einem Smart Device. Der Smart Visu Server arbeitet vom Betriebssystem unabhängig, weshalb hier keine Einschränkungen berücksichtigt werden müssen.

Die Oberfläche, ebenfalls von JUNG entwickelt, erlaubt zahlreiche verschiedene Konfigurationen, das Anlegen und Zuweisen von Funktionen und die Kategorisierung in einzelne Bereiche, um eine bessere Übersicht zu erlauben. Eine Möglichkeit für den ETS-Import ist ebenfalls vorhanden. Automatisierte Schaltungen lassen sich in der Benutzeroberfläche vom Smart Visu Server ebenfalls vollziehen. Dafür können die Funktionen einzelnen Tagen oder Uhrzeiten zugewiesen werden. Denkbar ist beispielsweise eine automatisierte Szene, bei der unter der Woche die Lampen auf 100 Prozent Helligkeit gestellt werden, kurz bevor schließlich der Wecker klingelt.

 

Smart Visu Server: KNX Server für die mobile Steuerung

 

Technische Details vom Smart Visu Server

Der Server benötigt lediglich eine Anbindung an das LAN-Netzwerk und eine Stromversorgung. Via KNX verbindet er sich über eine IP-Schnittstelle. Insgesamt können bis zu 24 mögliche Räume angelegt werden, welche in bis zu 240 Funktionen resultieren. Ergänzt wird das durch 250 Aktionen und bis zu 1200 einzelne Datenpunkte. Auch lassen sich Wetterdaten auslesen oder IP-Kameras in das Netzwerk integrieren. Montiert wird via Hutschiene oder direkt an der Wand.

 

 

Quelle: JUNG – Smart Visu Server Neuheiten

Ähnliche Beiträge

Antworten