Sonos Alternative | Überblick von 7 Alternativen

Was wird mit einer Sonos Alternative beabsichtigt? Die fortgeschrittenen Digitaltechnik, die uns auch mit neuen Möglichkeiten für Klang- und Bilderzeugung in mehreren Räumen versorgt, lässt uns ab jetzt sagen: Home Smart Home. Digitale Multiroom Technologie vereint Verstärker, Lautsprecher und Datenspeicher in einem Baustein. Eine andere Variante bezieht vorhandene ton- und bildgebende Geräte in die Steuerung ein. Ein folgender Überblick über Alternativen zum Sonos Multiroom System macht klar: Es gibt mit Sonos einen dominanten Marktführer und manche Variante als Sonos Alternative. Nicht für Jeden ist eine Sonos Lösung geeignet oder erschwinglich. Die eine oder andere Sonos Alternative schafft da Abhilfe. Nun aber mal ganz in Ruhe und der Reihe nach.

 

Abbildung der Raumfeld Multiroom Lautsprecher Produktreihe

Raumfeld Multiroom Produktlinie @ raumfeld.com

 

Raumfeld – eine erste Sonos Alternative

Mit seiner Produktlinie Raumfeld kommt der deutsche Hersteller schon ziemlich in die obere Ligaspitze der Multiroom Technologier und ist damit natürlich eine überlegenswerte Alternative zu Sonos. Raumfeld vereinigt Lautsprecher, Receiver, Fernbedienung und App Steuerung sowohl für Android als auch für iOS.

Tipp: Unser Artikel zu Raumfeld Multiroom

 

Abbildung des Loxone Music Server - Loxone Musik Server

Der Loxone Music Server @ loxone.com

 

Loxone MusicServer

Eine weitere Sonos Alternative ist die sehr individuell gestaltbare Loxone Lösung. Hier gibt es die Nassraumeignung und die Präsenzsteuerung lässt den Klang bei Betreten des Raums automatisch beginnen. Viele flexible Schnittstellen und 8 mögliche Zonen oder auch weitere geben Sound und Bild auch in großflächige und weiträumig geschnittene Wohnungen. Weckalarm, Türklingel, Alarmanlagenfunktion und vieles mehr – damit ist Loxone auch eine gute Alternative zum Sonos Multiroom System. Diese hat ihren Preis, der aber durch individuelle Komponentenwahl etwas dosierbar ist.

Tipp: Unser Artikel zu Loxone MusicServer

 

Das Multiroom System Bose SoundTouch

Bose SoundTouch – das Multiroom System @ bose.de

 

Bose SoundTouch

Was den Klang angeht ist System von diesen traditionellen Lautsprecher Spezialisten eine vollwertige Sonos Alternative. Der Hersteller macht keine technischen Angaben zum Klang und setzt auf die guten Ohren der Fans – zu Recht. Das System bietet auch sonst nahezu alles, was man für Multiroom haben möchte. Die Kritik an dieser Sonos Alternative ist die Bindung an NAS Server Systeme. Hier hört für viele Nutzer die gewünschte Kompatibilität und Flexibilität leider auf.

Tipp: Unser Artikel zu Bose SoundTouch

 

Bild des Samsung M3 Multiroom Lautsprechers

Bild des Samsung M3 Multiroom Lautsprechers

 

Samsung Multiroom

Die Samsung Komplettlösung ist eine weitere Sonos Alternative. Die kabellos schaltbaren Boxen haben einen guten Klang und bieten per Knopfdruck Streaming Stationensteuerung am Gerät. Streaming-freundlich obendrein (sogar 6 Monate kostenfrei), sehr gut intuitiv bedienbare App (Samsung, na klar!) und auch guter Support der klassischer Geräte sind weitere Pluspunkte dieser Sonos Alternative. Ein Mangel sind die unflexiblen und optisch nicht optimalen Lautsprecher.

Tipp: Unser Artikel zu Samsung Multiroom

 

Abbildung der Geräte für das Denon Heos Multiroom System

Denon Heos Multiroom System @ denon.de

 

Denon Heos System

Auch das Denon Heos System ist eine Sonos Alternative, mit ein paar kleinen Abstrichen. Die unterschiedlichen Komponeten können je nach Raumgröße und Anspruch variabel erworben werden und sind per App kinderleicht zu verbinden und dann einfach steuerbar. Offene Strukturen machen das System erweiterbar. Ein Highlight: Denon Heos kann schwaches WLAN verstärken. Auch sonst zeigt das System hohes Niveau und Entwicklungsfreudigkeit. Die erwähnten Abstriche: High-Resolution-Audio ist nicht optimal im Sound, und Surround-Sound leider gar nicht möglich.

Tipp: Unser Artikel zu Denon Heos

 

Apple AirPlay

Hier bietet sich für den Besitzer eines AirPlay-fähigem Kontrollgeräts eine Sonos Alternative. Wie bei Sonos ist man nicht an Hersteller gebunden. Verwendete Lautsprecherboxen müssen aber für AirPlay geeignet sein: Teufel, Logitech oder Creative und manche von Sonos erfüllen diese Bedingung. Mit Apple hat man breiten Zugang zur Streaming World, etwa durch iTunes, Spotify oder Apple Podcasts App. Per Apple TV ist auch Fernseher oder Stereoanlage als Empfänger geeignet. Es ergibt sich eine gewisse Abhängigkeit von Apple-Produkten. Das wird dem Apple-Fan und -nutzer aber eher egal sein.

Tipp: Apple Artikel zu Apple AirPlay

 

Bluetooth Lautsprecher

Dank Bluetooth Technik bietet sich hier eine preiswerte Sonos Alternative: Bluetooth taugliche Lautsprecher gibt es schon ab 20 Euro aufwärts. In vielen Geräten wie Smartphones und Tablets ist Bluetooth Technik zur drahtlosen Verbindung Standard. Diese Sonos Alternative besteht in der Flexibilität: Verschiedene Produkte in unterschiedlicher Größe (z.B. akkubetrieben für unterwegs) und Herstellung sind geeignet. Die Sonos Alternative endet allerdings bei der Mehrraumtauglichkeit und hat eine auf nur 10 Meter begrenzte Reichweite.

 

Fazit: Sonos Alternative

Auch wenn Sonos derzeit das Maß aller Dinge zu sein scheint – es gibt die eine oder andere Sonos Alternative. Der Markt ist vielfältiger und beweglicher geworden – dank der fluiden Technologie. Jeder Interessent einer Multiroom Lösung sollte seine individuellen Ansprüche herausarbeiten und sich dann entscheiden – für Sonos oder seine individuelle Sonos Alternative.

 

Ähnliche Beiträge

Antworten