Switchmate | Der smarte Bluetooth Lichtschalter

Mit dem Switchmate System steht ab Mai 2016 eine neue Option zur Verfügung, um die Lichtsteuerung im Haus smarter zu gestalten. Switchmate setzt dabei nicht auf innovative Leuchtmittel oder WIFI-Funktionen, sondern wird als System auf bestehende Lichtschalter aufgesetzt. Kontrolliert wird das System mittels Bluetooth und dem Smartphone App für Android und iOS. So einfach und unkompliziert kann die Lichtsteuerung vereinfacht werden.

 

Abbildung des Switchmate Bluetooth Lichtschalter

Switchmate Lichtschalter @myswitchmate.com

 

Geringe Kosten und ausfallsichere Technik

Auch wenn das System zunächst nur auf die USA beschränkt ist, so bemüht sich der Hersteller jedoch, die intelligenten Lichtschalter Switchmate international verfügbar zu machen. Anstatt wie bei anderen Systemen (z.B. Philips Hue oder Osram Lightify) teure Umbauten oder teure Leuchtmittel kaufen zu müssen, kann der Nutzer den Switchmate Schalter bereits ab 40$ erwerben. So lassen sich Haus oder Wohnung theoretisch mit einem Kostenfaktor von unter 300 $ mit einer intelligenten und smarten Lichtsteuerung ausstatten. Denn die Switchmate-Schalter können nicht nur verwendet werden um bequem mit dem Smartphone die Lichter zu steuern, sondern auch um die Lichter nach einem bestimmten Timer agieren zu lassen. Optimal für alle Personen, die gerne in den Urlaub fahren und über eine gezielt arbeitende Lichtsteuerung eine Anwesenheit in den eigenen vier Wänden nachweisen möchten.

 

 

Einfache Montage und lange Nutzungsdauer

Switchmate ist ein einfaches System, welches schnell und ohne Werkzeuge montiert werden kann. Allerdings ist es zurzeit noch auf Schalter beschränkt, welche sichtbare Verschraubungen aufweisen. Denn der Switchmate Schalter wird mit leistungsstarken Magneten direkt auf dem eigentlichen Lichtschalter befestigt. Somit wird keinerlei bauliche Veränderung nötig, um eine sichere Befestigung zu ermöglichen. Da Switchmate bisher nur über Bluetooth und nicht über WIFI eine Verbindung ermöglicht, liegt der Energieverbrauch enorm niedrig. Betrieben wird ein solcher Switchmate Schalter mit zwei AA-Batterien, welche das Gerät für rund 12 Monate antreiben können. Darüber hinaus kann die Switchmate-Steuerung hervorragend in Mietwohnungen eingesetzt werden, da sich die Schalter spurlos und schnell wieder entfernen lassen. So kann das System in den unterschiedlichsten Wohnumgebungen problemlos und einfach eingesetzt werden.

 

Abbildung - Switchmate Bluetooth Aufsatz für das Smart Home

Switchmate Bluetooth Aufsatz @myswitchmate.com

 

Für die Zukunft mehr Optionen geplant

Die Reichweite für den Empfang der Signale liegt bei Switchmate aufgrund des Bluetooth-Standards bei maximal 45 Metern. Dennoch möchte der Entwickler eine noch höhere Reichweite erreichen und eine Integration in bestehende Smart-Home-Systeme ermöglichen. Somit wird es in Zukunft möglich sein, von jedem Ort der Welt mittels Internetverbindung die Switchmate-Schalter zu nutzen. Auch eine automatische Ansteuerung der Systeme über die eigene Schaltzentrale im Smart Home soll somit problemlos ermöglicht werden können. Das durchdachte und minimalistisch gehaltene System kann somit schnell und ohne hohe Kosten die Lichtsteuerung im eigenen Heim übernehmen.

Ähnliche Beiträge

Antworten