tapHOME | Komfortable Hausautomatisierung via App und Touchscreen

Die Smart Home Lösung tapHOME möchte vor allem mit ihrer intuitiven Bedienung und der einfachen Installation punkten. Der Aufbau eines intelligenten Smart Home Systems zur Hausautomatisierung soll ohne große Investitionen und spezielle technische Kenntnisse oder Anstrengungen möglich sein. Die Bedienung der verschiedenen Komponenten erfolgt bequem vom Smartphone oder Tablet aus per App (für iOS und Android) und einfachen Gesten auf dem Touchscreen. Die Beleuchtung, Fernseher und viele andere Geräte lassen sich mit tapHOME steuern.

 

tapHOME Smart Home System zur Hausautomatisierung

tapHOME zur Hausautomatisierung

 

Die wichtigsten Funktionen von tapHOME im Überblick

tapHOME bietet eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten und Funktionen. Hier die wichtigsten Features für Sie kurz zusammengefasst im Überblick:

  • einfache Installation der Hardware mit Hilfe mobiler Geräte wie Smartphones oder Tablets – ein PC oder Laptop wird nicht benötigt
  • einfache und intuitive Bedienung per App ohne spezielle Technikkenntnisse
  • volle Kontrolle über alle Funktionen per touchscreen-basierter Bedienung
  • modularer Aufbau und flexible Erweiterbarkeit
  • kompatibel mit anderen Z-Wave Geräten und somit (wahrscheinlich) zukunftssicher

 

tapHOME Smart Home System zur Hausautomatisierung mit Tablet Bedienung

tapHOME auf einem Tablet

 

Die benötigten Hardwarekomponenten zum Aufbau eines tapHOME Systems

Um ein tapHOME System zu installieren und in Betrieb zu nehmen, benötigen Sie nur die folgenden Hardwarekomponenten:

  • einen WLAN-fähigen Router zur Vernetzung der einzelnen Geräte
  • das EASYGate als zentrale Steuereinheit
  • mindestens einen EASYPlug Zwischenstecker für das Steuern und Verbinden elektrischer Verbraucher
  • ein Smartphone oder Tablet mit iOS oder Android Betriebssystem und installierter tapHOME App
  • zum Dimmen von Beleuchtungen verwenden Sie einen EASYPlugDim

Die Geräte EASYGate, EASYPlug und EASYPlugDim sind Bestandteil des erhältlichen tapHOME EASYStarterpacks.

 

tapHOME EASYPlug - Aufputz Steckdosen-Schaltadapter

tapHOME EASYPlug – Aufputz Steckdosen-Schaltadapter

 

Installation in wenigen Minuten abgeschlossen

Die Installation der tapHOME Lösung ist innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Verbinden Sie das EASYGate mit Ihrem Router und laden Sie die tapHOME App auf Ihr Smartphone oder Tablet. Direkt nach der Installation der App wird das Gateway automatisch erkannt. Anschließend müssen Sie nur noch den EASYPlug oder den EASYPlugDim in eine Steckdose einstecken und über das „+“-Symbol und „My Devices“ in der App sowie per Druck auf den Frontknopf auf den Geräten hinzufügen. Folgen Sie den Anweisungen in der App, benennen Sie die Geräte und weisen Sie sie einer Kategorie zu. Damit ist die Hardwareinstallation abgeschlossen.

 

tapHOME nutzt die Z-Wave Funktechnologie

tapHOME nutzt die Z-Wave Funktechnologie

 

Eine intuitiv bedienbare mobile App

Nach der Hardwareinstallation erfolgt die Einrichtung mit der intuitiv bedienbaren App. Sie erstellen einzelne Räume mit Wänden, Türen und Fenstern per Fingergesten und positionieren die smarten Geräte innerhalb des jeweiligen Raums. Die Geräte können Sie anschließend per Berührung auf dem Touchscreen bedienen.

So öffnet sich zum Beispiel bei einem Doppel-Tap auf ein dimmbares Lampensymbol automatisch die Dimmfunktion. Wischen Sie nach oben oder nach unten, um die Helligkeit der Lampe zu verändern. Die Definition von Szenen erlaubt die gleichzeitige Steuerung mehrerer Geräte wie Lampen, Jalousien oder TV-Geräte und zum Beispiel das Einstellen von stimmungsvollen Lichtszenen. Eine Zeitsteuerung gestattet Ihnen verbundene Geräte zu frei definierbaren Zeiten ein- und auszuschalten. Damit lässt sich in Ihrem Smart Home auch eine Anwesenheitssimulation realisieren.

 

tapHOME mit Nutzung der Mesh-Technologie

tapHOME mit Mesh-Technologie

 

Z-Wave und Mesh-Technologie

Alle tapHOME Produkte zur Hausautomatisierung nutzen das Z-Wave Protokoll. Z-Wave ist zukunftssicher und stellt die Kompatibilität zu anderen Produkten sicher. Da die tapHOME Geräte ein Mesh-Netzwerk untereinander aufbauen und sich wie Repeater verhalten, kann die Standardreichweite von 30 Metern innerhalb von Gebäuden problemlos um das Fünffache erweitert werden. Selbst in großen Wohnungen und Häusern dürfte sich damit ein verlässliches Netzwerk aufbauen lassen. Das EASYGate kann sich mit bis zu 252 einzelnen Aktoren verbinden. Um Schaltkommandos sicher auszuführen, muss jedes Gerät vor dem Schalten das Kommando mittels Rückantwort bestätigen.

 

Quelle: ÜBER tapHOME – Hausautomatisierung via Mobile App von tapHOME

tapHome Homecontrol Schalten/Dimmen EasyStarter Kit

EUR 99,90
tapHome Homecontrol Schalten/Dimmen EasyStarter Kit
8.25

Einfachheit

9/10

    Design

    8/10

      Innovation

      7/10

        Preis

        9/10

          Vorteile

          • Schnelle Installation
          • Z-Wave Funktechnologie

          Nachteile

          Ähnliche Beiträge

          Antworten