Wemo Switch – einfache Steuerung Ihrer elektronischen Geräte

Dass Smart Home Systeme wahre Alleskönner sein können, ist bereits bekannt. Aber, dass sie auch preiswert und einfach in der Handhabung sein können, zeigt Belkin mit seinem Gadget WeMo Switch. Der Zwischenstecker wird einfach in eine beliebige Steckdose eingesteckt und mit dem WLAN verbunden. Eine kostenlose Smart Home App macht die Bedienung von einem oder mehrerer Geräte einfach und auf Wunsch sogar mit Statusmeldung.

Der WeMo Switch gehört zu einer WeMo Familie von einfach zu installierenden Smart Home Systemen, die sich von jedem Ort aus über Smartphone oder Tablet einzeln oder in Gruppen kontrollieren und steuern lassen.

 

WeMo Switch Steckdose

WeMo Switch @belkin.com

 

Viele Möglichkeiten durch Integration von IFTTT

WeMo nutzt den heimischen WLAN-Router, um mit der kostenlosen Smart Home App eine drahtlose Steuerung der angeschlossenen Haushalts- und Elektrogeräte zu ermöglichen. Das Smart Home System ermöglicht zudem Automatisierung durch programmierte Regeln durch Integration von IFTTT (if this then then that), einem Dienst, mit dem Sie die verschiedensten Online-Dienste in ihre WeMo Smart Home App einbinden können.

Ein Beispiel: Es ist Winter und draußen herrschen eisige Temperaturen. Sie gehen gerade in Ihren wohlverdienten Feierabend und freuen sich auf ein schmackhaftes Reisgericht, wenn Sie nach Hause kommen. Sie nehmen Ihr Smartphone zur Hand und schalten zu Hause Ihren Reiskocher mit der Smart Home App an. Natürlich haben Sie vorher den Reiskocher mit Reis und Wasser aufgefüllt und ihn in den Switch eingesteckt. Nun haben Sie nicht nur Ihren Reiskocher zu Hause eingeschaltet, Sie haben zudem auch ein Ereignis via IFTTT bei einem Ihrer Webdienste, wie Facebook, Twitter oder Google+, ausgelöst, und bekommen eine Statusmeldung darüber, dass Ihr Reiskocher gerade eben in Betrieb gegangen ist.

Wenn Sie zu den experimentierfreudigen Nutzern gehören, können Sie aus mehreren Hundert verschiedenen Szenarien, die das WeMo Smart Home System in Kombination mit IFTTT bereithält, wählen. Allein für Switch gibt es laut Belkin über 500 „Rezepte“, die Sie für die Steuerung Ihrer Smart Home Geräte nutzen können.

 

WeMo und seine Familie

Das WeMo Smart Home System ist modular aufgebaut. Sie können Ihren WeMo Switch um einen Bewegungssensor, um ein Babyphone oder um eine WLAN-Kamera mit Nachtsichtmodus in HD-Qualität erweitern. Und Belkin arbeitet unermüdlich an weiteren Innovationen und Updates für die WeMo Familie. Bemerkenswert ist auch die schmale Bauweise der Switches. Denn sie sind so schmal, dass sie weder die heimischen Steckdosen blockieren noch das Gesamtbild im Raum beeinträchtigen, wie es zum Beispiel durch eine zu massive Bauweise der Fall wäre.

Im Handel ist der WeMo Switch für knapp 50 Euro erhältlich. Im Set mit den anderen Smart Home Komponenten sind bis zu 150 Euro fällig. Die Smartphone App für Android- und iOS-Geräte gibt es kostenlos dazu.

Die Produkte können sie u.a. im Belkin-Shop erwerben:

  • das WeMo LED Lighting Starter Set kostet 99,99€
  • die WeMo Smart LED-Lampe kostet 29,99€
  • die WeMo Switch ist für 49,99€ 

Update:

08.01.2015 – Belkin WeMo hat neue Smart Home Geräte auf der CES 2015 vorgestellt.

12.01.2015 – Das WeMo System bietet nun die Integration von Osram Lightify an.

Ähnliche Beiträge

Antworten