Zuli SmartPlug | Smart Home Lösung für Smartphone Nutzer

Der Zuli SmartPlug ist ein Device für das moderne Smart Home, der energieeffizient und unabhängig von Apps arbeitet. Dabei hilft der SmartPlug, Wohnung oder Haus in den Bereichen Stromverbrauch zu optimieren und das durch eine extreme Vereinfachung des Idee hinter dem Smart Home – und ist im Kern nur ein nützlicher Vorschalter für den Stecker.

 

Zuli Smartplug in der Hand - Größenvergleich

Zuli Smartplug @ zuli.io

 

Licht ist, wo ich bin

Der SmartPlug ist eine kleine unauffällige, weiße Box, die zwischen Steckdose und dem gewünschten Gerät angebracht wird. Dies reguliert den Stromverbrauch, da dieser kleiner Steckerzusatz die Stromzufuhr deaktiviert, wenn Sie nicht in der Nähe sind, und schaltet Geräte immer dann ein, wenn Sie den Raum betreten. Besonders nützlich ist dies natürlich bei Lampen.

Zuli SmartPlug denkt das Prinzip Smarthome anders als die meisten herkömmlichen Systeme. Die Schaltung erfolgt hier nicht mehr zentral über einen Hub, sondern dezentriert. Jeder einzelne Plug arbeitet als autonomes System und so wird ein Netz durch das Smart Home gespannt.

Durch eine drahtlose Kommunikation über Bluetooth kommuniziert der SmartPlug von Zuli mit Ihrem Smartphone und erkennt so, wo Sie sich gerade aufhalten.

Vorausgesetzt Sie tragen ihr Smartphone (derzeit funktioniert die Zuli App nur auf iOS, eine Android-Version ist in Entwicklung) oder Tablet bei sich, erkennt der SmartPlug, wann genau Sie in der Nähe sind – und lernt dazu. Denn je länger Sie die zugehörige (selbstverständlich kostenlose) Zuli App nutzen, desto präziser vermag das eingerichtete Netz aus Smartsteckern vorherzusagen, wann Sie einen Raum betreten oder verlassen. Im Gegensatz zu Bewegungssensoren ist die Technologie von Zuli tatsächlich smart, denn sie reagiert nicht auf bloße Bewegung, sondern auf Ihre Anwesenheit.

Die Bluetooth Technologie erweist sich dabei als besonders nützlich, da Sie unabhängig von WLAN-Netzwerken agiert. So funktioniert der Zuli SmartPlug in der Garage genau so zuverlässig wie der direkt neben dem Router im Flur.

Durch eine Echtzeitmessung erlauben Ihnen die SmartPlugs außerdem jederzeit einen aktuellen Überblick über Ihren Stromverbrauch – und bieten sogar einen Einblick in die Ausgaben für Strom.

Selbstverständlich lässt sich das Netz aus Geräten auch über die App fernsteuern, dimmbare Lampen lassen sich über die App abdunkeln; vorausgesetzt alle Geräte wurden korrekt eingerichtet und Sie stecken ihre Geräte daheim nicht ständig um. Die App ist besonders nutzerfreundlich, da Sie erkennt, in welchem Raum Sie sich gerade aufhalten und Geräten in Ihrer Nähe so eine Präferenz zuordnen kann. Sie müssen sich also nicht erst mühsam durch mehrere Menüs klicken, um die Schreibtischlampe, neben der Sie sitzen, auszuschalten.

Somit erweist sich der Zuli SmartPlug auch dann als praktisch, wenn Sie nicht ihre gesamte Einrichtung auf Ihr Smarthome abstimmen wollen. Denn der SmartPlug lässt sich vor jedes Gerät schalten.

Außerdem lassen sich Zeitpläne für die verschiedenen Geräte programmieren, das hat jedoch einen entscheidenden Nachteil: Da alle Geräte nur über Bluetooth mit einem heimeigenen Netz verbunden sind, funktioniert dies nur, so lange auch Ihr Device mit einem SmartPlug verbunden ist.

Unterwegs haben Sie keinen Zugriff auf die SmartPlugs.

Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne ist es Zuli gelungen, mit Logitech, Philipps und Nest mehrere namhafte Partner an Land zu holen, deren Geräte mit der Zuli Technologie harmonieren.

 

 

Kurzreview – SmartPlug im Überblick

Pro:

  • Modus zur Aufzeichnung des Energieverbrauchs
  • Präzise Bluetooth-Technologie
  • Möglichkeit zur Abdimmung
  • Der SmartPlug fällt an der Steckdose kaum auf

 

Contra:

  • Derzeit nur für iOS verfügbar, Android-Support noch in Entwicklung
  • Ohne Smartphone in der Hosentasche quasi nutzlos
  • Keine Möglichkeit der Fernsteuerung

 

Fazit – Dann macht der Zuli SmartPlug wirklich Sinn

Wer seine Wohnung nicht fernsteuern möchte, hat mit der kompakten und funktionalen Technologie von Zuli nun eine sehr präzise Alternative. Der Zuli Smartplug ermöglicht es, Licht und Strom immer dann in Räume zu liefern, wenn Sie dort sind. Wo andere Energieeffizienzlösungen davon ausgehen, dass die Bedienung per App einfacher ist als das Aktivieren eines Schalters, funktioniert der Zuli Smartplug eben auch ohne dass Sie ihn jedesmal bedienen müssen. Diese Art der Hands-Off-Bedienung und die leichte Programmierung machen den SmartPlug besonders nutzerfreundlich und zu einer echten Alternative zur reinen Bedienung via App oder Hub. Weitere Informationen erhalten Sie auf zuli.io

 

Zuli Smartplug
  • Idee
  • Design
  • App nur für iPhone
  • Umsetzung

Kurzfassung

Design und Idee wissen zu überzeugen. Das Smartphone haben wir Zuhause jedenfalls nicht immer in der Tasche. Mit einer Apple Watch Lösung, falls sich eine Smartwatch wirklich durchsetzt, ist die Idee durchdachter.

3.5

 

Ähnliche Beiträge

Antworten